Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Schneeschuhwanderung Öhlerschutzhaus Puchberg am Schneeberg - Schneeschuh - Tour Niederösterreich

Schneeschuh

Schneeschuhwanderung Öhlerschutzhaus Puchberg am Schneeberg

Schneeschuh
Karte
Karte ausblenden

Schneeschuhwanderung...

Schneeschuh

Tourdaten
18,13km
588hm
05:30h
574 - 1.043m
588hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Wunderschöne Schneeschuhwanderung von Puchberg auf den Öhler.

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Tourismusbüro Puchberg am Schneeberg


Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Wunderschöne Wintertour durch verschneite Wälder über die Kaiserebenwiese  zur Schoberalm. Ein Besuch im Öhlerschutzhaus lohnt sich, es ist für seine ausgezeichnete Küche bekannt. Bitte beachten Sie die Öffnungzeiten.

Wegbeschreibung

Wir gehen vom Tourismusbüro in Richtung Schneeberghof und Spar Markt. Dort biegen wir gegenüber in die Sierningstraße ein und folgen ca. 1 km dem Straßenverlauf. Dann biegen wir rechts bei der roten Markierung ab und der Aufsteig beginnt. Wir folgen anschließend der blauen Markierung über die Kaiserebenwiese bis zum Öhlerschutzhaus. Von dort gehen wir weiter der roten Markierung entlang bis auf die Schoberalm und dann zurück durch das Haltbergtal bis in den Ortskern nach Puchberg. 

Höchster Punkt
1.043 m
Zielpunkt
Tourismusbüro Puchberg am Schneeberg
Höhenprofil

Ausrüstung

Schneeschuhe, Rucksack mit Verpflegung, wintertaugliche Wanderstecken, Licht, Mobiltelefon, Feuerzeug, Kartenmaterial.
Für kleine Pannen bei der Ausrüstung reicht oft schon ein Kabelbinder oder ein Stück Draht zur behelfsmäßigen Reparatur.
Es wird empfohlen eine Lawinengrundausrüstung im Gebirge immer mitzunehmen.

Sicherheitshinweise

Gerade im Winter gilt besondere Vorsicht bei der Bewegung im Gebirge. Bedenken Sie bei der Tourenplanung, dass Ihre Zeitplanung besonders im Winter, schon durch eine Kleinigkeit durcheinandergebracht werden kann. Ein Wetterumschwung oder ein technisches Gebrechen an den Schneeschuhen können das Weiterkommen spürbar erschweren. Bedenken Sie weiter, dass es im Winter bereits um 16:00 Uhr dunkel werden kann und eine Nacht im Freien im Winter schnell lebensgefährlich werden kann.

Bedenken Sie bitte auch, dass im Winter Markierungen durch Schnee unsichtbar sein können und bereiten Sie sich deshalb gut auf Ihre Tour vor!

 

Notrufnummer der Bergrettung 140

EU-Notruf: 112

Lawineninfo: http://www.lawinenwarndienst-niederoesterreich.at/

Tipps

Eine Einkehr im Öhlerschutzhaus lohnt sich! Das Öhlerschutzhaus hat vom 27.12. bis zum 6.1. und ab dem 1.3. bis zum 1.11. geöffnet


Anreise
Auf A2 bis zur Abfahrt Wiener Neustadt West und dann der B26 Richtung Puchberg folgen.In Puchberg der Beschilderung zum Tourismusbüro folgen.
Öffentliche Verkehrsmittel
Anfahrt bis Puchberg mit der Bahn (ÖBB) von Wr. Neustadt.
Parken
Gratis Parkplätze stehen in umittelbarer Umgebung des Tourismusbüros zur Verfügung.

Autor
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%