Heideweg Hadersdorf - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Heideweg Hadersdorf

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Heideweg Hadersdorf

Wanderung

Tourdaten
6,4km
200 - 296m
Distanz
98hm
106hm
Aufstieg
02:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Der etwa zweistündige Heideweg ist der zweitkürzeste der von der Wandergruppe Hadersdorf entwickelten und beschilderten Wanderwege.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

B35 Nähe Bahnhof Hadersdorf



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die Wanderung beginnt an der B35 in der Nähe des Bahnhofs. Von dort geht es erst ein Stück Richtung Norden und dann links in die Weinberge. Kurz danach biegt man rechts ab und geht Weinkellern entlang. Nach einer Linkskurve geht es dann erst durch Gärten und dann durch ein kleines Stück Wald, in dem man dann links über Treppen abbiegen muss.

Wieder aus dem Wald heraus biegt man rechts in die querende Straße ein. Man gelangt dann zum Kliplkreuz, bei dem man links abbiegt. Nach etwa einem Kilometer endet diese Straße an einer querenden Straße, in die man dann rechts einbiegt. So gelangt man dann eingezäunten Burgerkreuz, bei dem man links abbiegt. Nach etwas mehr als 200 Metern biegt man dann erneut links ab und geht dann schnurgerade in Richtung Süden bis der Weg dann nach etwa 600 Metern eine Linkskurve macht. Hier folgt man dann nicht mehr dem Weg, sondern biegt rechts auf den Grasweg ab. Dieser macht dann eine Linkskurve. Etwas weiter im Süden teilt er sich dann. Hier wählt man dann den linken, am Hochstand vorbeigehenden Weg. Nach dem Hochstand folgt erneut eine Linkskurve. Der Beschilderung des Weitwanderwegs Kremstal-Donau folgend erreicht man dann die Warte auf dem Gobelsberg.

Danach geht es weiter in Richtung Osten. Man folgt dann dem Weg, der etwas später eine Linkskurve macht und schließlich am asphaltierten Güterweg Redling endet, in den man rechts einbiegt. Über diesen Güterweg gelangt man dann wieder zur B35, in die man links einbiegt um wieder zum Ausgangspunkt der Wanderung zu gelangen.

Höchster Punkt
296 m
Zielpunkt

B35 Nähe Bahnhof Hadersdorf


Sicherheitshinweise

Teile des Weges werden zur Entwässerung genutzt! Wanderung nicht nach Regenfällen, bei oder nach der Schneeschmelze und bei Minustemperaturen machen!


Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Hadersdorf (div. Bahn- und Busverbindungen)

Parken

NICHT bei den P+R-Anlagen der ÖBB, die für Bahngäste reserviert sind (bis zu 50 Euro Strafe!). Lieber auf der westlichen Seite der Straße entlang der Weinkeller.


Quelle
Weinbergwandern.at
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Vogelbergsteig Dürnstein

mittel Wanderung
4,1km | 324hm | 02:00h

Mammutbäume, Waxenberg und Göttweig

mittel Wanderung
12km | 429hm | 04:30h

Panoramaweg Rossatz

leicht Wanderung
9,4km | 267hm | 03:00h

Von Unterbergern zur Ferdinand-Warte

mittel Wanderung
2,28km | 67hm | 00:45h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%