Schrambach - Himmel - Hohenstein - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Schrambach - Himmel - Hohenstein

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Schrambach - Himmel...

Wanderung

Tourdaten
16,88km
462 - 1.195m
Distanz
1.070hm
1.070hm
Aufstieg
04:19h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Schrambach - Am Himmel - Rote Mauer - Engleitensattel - Hohenstein - Oberhof - Schrambach

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Kleiner Parkplatz neben der Straße. Von dort geht es direkt weg.



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Start beim "Wandererparkplatz" etwas außerhalb von Schrambach, Richtung Oberhof. Gleich über die Brücke und den Ratzenecksteig steil hinauf. Ca 400hm auf 2,5km.Oben angekommen geht es eher eben dahin bis zu Alm "Am Himmel". Hier steht ein Kreuz von dem man einen wunderschönen Blick auf die Berge hat. Runter zum Almhaus und rechts vorbei. Nach ein paar hundert Metern geht's wieder links in den Wald hinein und weiter bis zum Engleitensattel. Hier ist ein Schnittpunkt wo man in vier Richtungen wandern kann. Von hier sind es noch ca 30min bis zur Hütte. Die habens allerdings wieder in sich. Es geht steil hinauf im Zickzack bis zum Otto Kandler Haus und dem Gipfelkreuz am Hohenstein. Die Hütte ist normalerweise bewirtschaftet. Hat aber einen Winterraum mit Getränken der offen ist wenn die Hütte geschlossen hat. Jetzt geht es wieder zurück bis zum nächsten Wegweiser den ich jetzt Richtung Sois und Türnitz ein Stück folge. An einem Zaun entlang komme ich auf eine Forststraße die sich in vier Richtungen teilt. Ich folge den roten Pfeilen an den Bäumen. Nach kurzer Zeit gehe ich wieder links Richtung Hohenstein und bin wieder am Engleitensattel. Jetzt gehe ich Richtung Schrambach. Ich nehme aber nicht den gleichen Weg zurück sondern gehe in den Wald hinein und folge dem Wegweiser Schrambach 2 1/2 Std. Es geht auf einem Weg bergab bis zum Prinz Leo Steg. Von hier geht es ziemlich unspektakulär auf einer Forststraße, später Asphalt Straße zurück zum Auto.

Höchster Punkt
1.195 m

Alternativen

verkehrt herum

Rast/Einkehr

Otto Kandler Haus

Ausrüstung

Gute Wanderausrüstung. Proviant.


Parken

Kleiner Parkplatz neben der Straße. Von dort geht es direkt weg.


Link
oberegger@kabsi.at

Quelle
Franz Oberegger / Melk
Bewertung 5,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Gemeindealpe

mittel Wanderung
13,39km | 903hm | 05:00h

Kaiserkogel mit Start und Ziel in Eschenau

leicht Wanderung
10km | 523hm | 02:25h

Eisenstein mit Start aus Türnitz

mittel Wanderung
14,5km | 787hm | 05:00h

Türnitz - Eibl - Falkenschlucht

mittel Wanderung
23,52km | 1169hm | 09:31h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%