Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Schneeberg über Novembergrat und Herminensteig - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Schneeberg über Novembergrat und Herminensteig

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Schneeberg über Novembergrat...

Wanderung

Tourdaten
15,90km
1.269hm
-
718 - 2.049m
1.267hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Vom Schneebergdörfl über Schneidergraben und Novembergrat auf den Schneeberg Gipfel. Rückweg über oberen und unteren Herminensteig

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Schneebergdörfl, unterhalb des Schwabenhofes



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Vom Parkplatz in Schneebergdörfl (ca. 400m unterhalb des Schwabenhofes) geht zuerst der Weg nur leicht bergauf. Dann ändert sich der Weg zu einem schmalen Pfad und es wird immer steiler im unteren Schneidergraben. Nach rund 45 Minuten Gehzeit wechselt der Untergrund immer wieder in Geröll (zwei Schritte vor, einer zurück). Bis zur Einmündung in den nördlichen Grafensteig werden rund 75 Minuten benötigt. Dort wird rechts abgebogen Richtung Norden. Nach ca. 500m erreicht man die Sitzstatt. Schöner Aussichtspunkt, der sich für eine kurze Rast eignet, bevor der Novembergrat in Angriff genommen wird. Bei der Sitzstatt zweigt der Novembergrat vom nördlichen Grafensteig ab. Dann geht es zuerst noch zwischen den Bäumen recht schnell höher bis die Latschen erreicht werden und dann besteht der Untergrund nur mehr aus Gestein. Es ist am Novembergrat Trittsicherheit aber auch etwas Schwindelfreiheit notwendig. Möglichkeiten zum Sichern bestehen dort nicht, wirklich schwierig ist der Pfad aber auch nicht. Man muss nur aufpassen, dass man den Weg nicht aus den Augen verliert. Auf einer Höhe von ca. 1800m erreicht man das Hochplateau. Dort trifft man dann die Halbschuhtouristen, die von der Bergstation Richtung Fischerhütte oder Gipfel gehen. Der Abstieg erfolgt über den oberen Herminensteig. Vom Wanderweg, der von der Fischerhütte Richtung Bergstation verläuft, zweigt man beim Dammböckhaus nach links ab. Dort geht es noch kurz bergauf, bevor der eigentliche Steig beginnt. Vom Schwierigkeitsgrad ist der obere Herminensteig ähnlich dem Novembergrat oder Nandlgrat. Also Trittsicherheit und Schwindelfreiheit notwendig, aber nicht wirklich schwierig. Hier muss nur aufgepasst werden, dass der Pfad nicht verlassen wird. Die Markierungen sind nicht immer sofort ersichtlich. Alle paar Meter ein kurzer Rundblick über den weiteren Wegverlauf lohnt sich. Wenn die Baumgrenze dann erreicht wird, endet der obere Herminensteig und man geht am nördlichen Grafensteig Richtung Süden für rund einen Kilometer. Dann zweigt der untere Herminensteig ab, der ein schöner Wanderweg im durchwegs bewaldeten Gebiet verläuft, bis zum Schluss ein Güterweg erreicht wird, der bis nach Schneebergdörfl zurück führt.

Höchster Punkt
2.049 m
Zielpunkt

Ausgangspunkt


Alternativen

Aufstieg über Nandlgrat

Rast/Einkehr

Damböckhaus oder Fischerhütte (beides am Hochplateau)

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Helm, genügend Flüssigkeit (mind. jeweils ein Liter für Aufstieg bzw. Abstieg), Handschuhe für Kletterpassagen von Vorteil


Anreise

über Puchberg nach Schneebergdörfl

Parken

gekennzeichneter Parkplatz in Schneebergdörfl


Quelle
Helmut Bürbaum
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter (30%)
Wiese
Wald ()
Fels (15%)
Ausgesetzt (5%)
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%