Von Unterwölbling auf den Kleinen Anzingerberg - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Von Unterwölbling auf den Kleinen Anzingerberg

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Von Unterwölbling auf den...

Wanderung

Tourdaten
3,2km
314 - 386m
Distanz
85hm
94hm
Aufstieg
01:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine einstündige Runde über einen "versteckten Gipfel", für die man auch ein bisschen Abenteuerlust und Orientierungssinn benötigt.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Filialkirche Unterwölbling



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die unbeschilderte Wanderung beginnt bei der Filialkirche Unterwölbling. Von dort aus geht man ein Stück nach Norden. Die Straße macht dann eine Rechtskurve. Nach einem kleinen Anstieg folgt eine weitere Rechtskurve und danach geht man ein kleines Stück bergab. Bei der nächsten Kreuzung hält man sich schräg links. Der Weg führt dann aus dem Ort hinaus und in die Weingärten. Bei einem Wegkreuz hält man sich links und kommt in den Wald, wo man dann kurz vor einem Schranken. Der Weg führt durch den Wald und nach einer Linkskurve über ein Feld, wo er dann an einem asphaltierten Weg endet. In diesen biegt man links ein. Nach wenigen Metern geht der Weg in einen Feldweg über, der nach etwa 50 Metern eine Rechtskurve macht und an einem Hochstand vorbei in den Wald führt. Im Wald gibt es dann eine Weggabelung. Hier nimmt man den - nicht kartierten - Weg, der in einer langgezogenen Rechtskurve zur höchsten Stelle des Kleinen Anzingerbergs. Diese ist nicht gekennzeichnet, ich bin aber der Meinung, dass ein größerer Stein die höchste Stelle darstellt. Etwa zwanzig Meter südlich des Steins befindet sich ein Hochstand. Darunter liegt das sogenannte "Himmel-reich". Auf dieser Weise wurden von 1999 bis 2014 archäologische Grabungen durchgeführt, bei denen bronzezeitliche Artefakte gefunden wurden.

Über den zuvor gegangenen Weg geht man wieder zurück bis man wieder zum asphaltierten Weg gelangt. Auf diesem geht man dann talwärts. Beim Barbaramarterl stößt man dann auf die Hauptstraße, in die man rechts einbiegt. Man durchquert dann den Ort, bis man beim Kriegerdenkmal rechts abbiegt und wieder zur Kirche hinaufgeht.

Höchster Punkt
386 m
Zielpunkt

Filialkirche Unterwölbling


Ausrüstung

Festes Schuhwerk, GPS.

Sicherheitshinweise

Die letzten Meter zur höchsten Stelle sind weder markiert noch kartiert! Der Weg ist stellenweise auch schwer zu erkennen. Daher empfehle ich unbedingt mit GPS zu gehen!


Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Unterwölbling - Ortsmitte

Parken

An der Hauptstraße


Quelle
Weinbergwandern.at
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Mammutbäume, Waxenberg und Göttweig

mittel Wanderung
12km | 429hm | 04:30h

Wachau für Fortgeschrittene: Tischwand

schwer Wanderung
11km | 450hm | 03:15h

Vogelbergsteig Dürnstein

mittel Wanderung
4,1km | 324hm | 02:00h

Hirschwand und Seekopf

mittel Wanderung
8,8km | 550hm | 03:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%