Wanderung

GROSSAU Ruine Merkenstein Hoher Lindkogel ret. 20220322

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken
GROSSAU Ruine Merkenstein...
Wanderung
Tourdaten
9,5km
333 - 832m
Distanz
550hm
550hm
Aufstieg
03:45h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Auf den Hohen Lindkogel vom Süden aus.
Wanderung von den Parkplätzen entlang der Landesstraße 4007 an der Zufahrt zum Forsthaus/Schießstand Ruine Merkenstein weg.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz Auto an der L4007



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Wanderbeginn ist bei Parkplätzen entlang der Landesstraße 4007 beim Zufahrtsschranken Forsthaus/Schießstand/Ruine Merkenstein weg.
Sanft ansteigend, die ersten 500m offen, nach dem Forsthaus gedeckt über eine Forststraße hoch. Unterhalb der Ruine und an einigen Felsgebilden, am Schloss Merkenstein vorbei, im Rechtsbogen den Zugang zur Ruine nehmend. Das Betreten ist lt. Beschilderung verboten. Ein Einblick durch den Torbogen ist möglich.
Danach weiter auf der Forststraße, meist leicht bis mittelsteil ansteigend, im Murggengartengraben hoch bis zur querführenden Forststraße. Hier aber gerade gegenüber weiter am steiler werdenden Steig bis zum Gipfelplateau des Hohen Lindkogels am "Eisernen Tor" bebaut mit der Sina Warte und dem daran angebauten Schutzhaus. Ein weiterer Aussichtspunkt ist rd. 100m nördlich dem Schutzhaus bei der Andachtsstätte mit Blickrichtung grob Nordwest über Siegenfeld und Gaaden in die Bundeshauptstadt Wien.
Danach nochmals zurück zum "Eisernen Tor" und anfangs am gleichen Weg runter wie der Aufstieg. Am Steigende bei der querenden Forststraße links weiter, über einen Sattel und rd. 150m danach rechts immer gerade runter. Ostseitig am Schießstand vorbei und dann rechts bis zum Forsthaus. Links weiter runter bis zum Ausgangspunkt dieser Wanderung (Parkplatz an der Landesstraße).

Höchster Punkt
Hoher Lindkogel (832 m)
Zielpunkt

Ruine Merkenstein, Sina Warte, Schutzhaus Eisernes Tor, Hoher Lindkogel, Parkplatz Auto an der L4007


Alternativen

verkehrt herum oder etwas weiter der Abstieg Kalkgraben, oder Abstieg über den Sooßer Lindkogel und über die Vöslauer Hütte.

Rast/Einkehr

Schutzhaus Eisernes Tor (Ruhetage dztg. Mo, Di) Aktuelle Öffnungszeiten bitte selbst erheben. www.oetk-baden.at/schutzhaus/

Ausrüstung

Gute Wanderausrüstung und Getränke mitnehmen

Sicherheitshinweise

Bei Nebel und Schlechtwetter bitte besondere Vorsicht!

Tipps

Die Mitnahme GPS Navigationsgerät ist zu empfehlen (oder z.B. geeignetes Mobiles Tel. mit der bergfex/Touren & GPS Tracking App)

Kartenmaterial

bergfex, amap, kompass, opentopomap


Anreise

PKW

Öffentliche Verkehrsmittel

Von/nach Großau Linien 315, 314 (VOR). Aktuelle Fahrpläne bitte selbst erheben

Parken

entlang an der Landesstraße 4007 beim Schranken Zufahrt Ruine Merkenstein/Schießplatz


Quelle
Erich Helferstorfer
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt (10%)
Schotter (80%)
Wiese (10%)
Wald (70%)
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Stadtwanderweg 7 - Laaer Berg / lt. Beschilderung

leicht Wanderung
14,33km | 83hm | 03:25h

Rundwanderweg Mödling - Anninger

leicht Wanderung
6,7km | 202hm | 02:00h

Rundwanderung durch den Naturpark Hohe Wand

leicht Wanderung
7,5km | 246hm | 02:00h
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%