Von Gloggnitz nach Semmering - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Von Gloggnitz nach Semmering

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Tourdaten
21,52km
437 - 936m
Distanz
943hm
511hm
Aufstieg
07:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Entlang dem Südbahnweg nach Semmering

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Gloggnitz Bahnhof


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Den Südbahnweg einmal von unten nach oben. Mit dieser Variante wollte ich nicht zuletzt auch zwischendurch meine Kondition testen. Diese Richtung ist allerdings ein bisschen komplizierter, weil man leichter von Weg abkommt. Am Anfang geht's jedenfalls durch das Örtchen Gloggnitz, vorbei an der Einfahrt des Brennerbasistunnels hinauf nach Eichberg. Der Weg ist kaum zu verfehlen, auch die Fortsetzung nach dem Bahnhof Richtung Klamm-Schottwien nicht wirklich. Bis hierher gibt es zwar einige Aufstiege, der Weg geht aber schön durchs Grüne und durch Wälder und gibt Blicke auf den Hochschneeberg und den "Zauberberg" frei. Angekommen in Klamm wird's kompliziert. Der Weg über den Bahnhof führt aufgrund von Bauarbeiten nicht weiter. Also den Höhenweg gewählt. Hier gibt es zwar vereinzelt einen Wegweiser, aber noch viel mehr Wege. Irgendwann bin ich dann falsch abgebogen und gelangte Hauptsächlich auf Straßen und einem kleinen Waldweg nach Breitenstein. Kurz vor dem Ort wieder auf den Bahnweg getroffen. Dieser Abschnitt war also wenig attraktiv. Von Breitenstein an allerdings folgt dann der Höhepunkt, entlang der Polleres-Wand, vorbei an den Stollen, die für den Tunnelaushub angelegt wurden, durch die Kalte Rinne, am Adlitzgraben entlang, unter das Fleischmann-Viadukt durch, vorbei am 20-Schilling-Blick und der Aussichtswarte nach Semmering. Zeit sollte man sich für diese Wanderung jedenfalls nehmen, weil man immer wieder einmal anhalten und sich umblicken muss. Der Weg geht zwar nicht steil, aber ziemlich stetig bergauf, was dann doch ein bisschen Kraft kostet.

Höchster Punkt
936 m
Zielpunkt

Semmering Bahnhof


Rast/Einkehr

diverse Gasthäuser entlang des Weges

Ausrüstung

Wanderschuhe


Anreise

Per Bahn über Wiener Neustadt, Von Semmering retour fast jede Stunde ein Railjet Richtung Wien sowie Richtung Graz

Öffentliche Verkehrsmittel

ÖBB

Parken

In Gloggnitz, dann mit der Bahn retour


Quelle
Freizeitsportler
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Schneeberg Runde

schwer Wanderung
13,7km | 1272hm-

Wasserfall - Mamauwiese Puchberg am Schneeberg

mittel Wanderung
8,83km | 373hm | 02:50h

Schneeberg über Novembergrat und Herminensteig

mittel Wanderung
15,9km | 1269hm-

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%