WAGRAM Stetteldorf Absberg Neugebäude retour v. 06.12.2018 - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

WAGRAM Stetteldorf Absberg Neugebäude retour v. 06.12.2018

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

WAGRAM Stetteldorf Absberg...

Wanderung

Tourdaten
7,13km
181 - 214m
Distanz
75hm
75hm
Aufstieg
00:55h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Wagramspaziergang im Spätherbst. Entlang der Wagramkante mit mehreren Auf und Abs durch Holzer- Linatalgraben etc. nach Absberg und unter dem Wagaram wieder retour.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

In der Kremser Straße/Wagramgasse oder Busshaltestelle bei der Raiffeisenkasse Kremser Straße (+500m)



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Start in der Wagramgasse/Kremser Straße.
Über die Siedlungsstraße bis zum südlichen Feldweg. Auf diesen rechts weiter bis zur Kurve mit Wald an der Wagramkante. Runter in den Holzergraben und drüben wieder rauf. Auch nach den nächsten zwei Grabenquerung an der Wagramkante entlang, bis zur hölzernen Aussichtswarte oberhalb der Absberger (Neugebäude) Kellergasse.
Kurz die Aussicht genießen (bei sehr schönen Wetter mit guter Sicht Panoramablick auf Alpen- und Alpenvorland in Niederösterreich und Teilen der Steiermark). Weiter nochmals rd.150m gegen West. Dann kurz in den Grabenweg am Wagramhang runter und gleich wieder rechts weg auf der Wiese weiter runter bis zu den Weinkellern in der Absberger Kellergasse. Auf dieser nach Osten weiter, auch oberhalb des anschließenden Weingartens bis zur Wanderwegeinmündung und auf diesen dann runter bis zum befestigten Feldweg (Kruzifix an der Weggabelung). Auf dem Feldweg nun unterhalb des Wagrams entlang bis vor die Sportanlage Stetteldorf und rechts hoch in die Gugans (Gasse) mit Marterl und Rastbank. Rd.30m danach links über die Stiegen hoch in die Kellergasse und weiter vor, links die gepflasterte Stiege hoch. Nun am schmalen, befestigten Weg zur Wagramsiedlung und rechts über die Wagramgasse zum Auto bzw. Ausgangspunkt zurück.
Es kann aber natürlich auch überall dazwischen entlang dieser aufgezeichneten Strecke gestartet werden.

Höchster Punkt
Am Wagram Absberg (214 m)
Zielpunkt

Ausgangspunkt


Alternativen

verkehrt herum

Rast/Einkehr

Heurigenbetriebe bzw. Gasthaus Wild in Starnwörth (Dienstag Ruhetag, Öffnungszeiten beachten)

Ausrüstung

Einfache Wanderausrüstung

Sicherheitshinweise

Bei Schlechtwetter bitte aufpassen. Bei den Grabendurchquerungen werden auch teilweise Wildfährten (keine Steige) begangen.

Kartenmaterial

bergfex, kompass, amap


Anreise

Auto; öff. Buslinie Hst. Ortsmitte (bitte aktuellen Fahrplan VOR Dr. Richard selbst erheben) Taxi

Öffentliche Verkehrsmittel

Öff. Bus (Dr. Richard Linie 841) Taxi (spa mobil 0664 507 87 78)

Parken

In der Kremser Straße/Wagramgasse


Link
www.spa-mobil.stetteldorf-wagram.at/

Quelle
Erich Helferstorfer
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt (35%)
Schotter (30%)
Wiese (30%)
Wald ()
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%