Deutsch-Wagram, kleine Rundwanderung - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Deutsch-Wagram, kleine Rundwanderung

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Deutsch-Wagram, kleine...

Wanderung

Tourdaten
9,1km
154 - 163m
Distanz
7hm
4hm
Aufstieg
02:20h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Kleine Rundwanderung von Deutsch-Wagram entlang des Rußbaches nach Helmahof und wieder zurück.

Diese Route hat einen Waldanteil von ca. 35%. Es gibt nach etwa der Hälfte der Rundwanderung gleich "zwei" Einkehrmöglichkeiten, einen Minigolfplatz, ein Tiergehege, eine Straussenfarm und einen großen Spielplatz samt Skateanlage. Absolut familienfreundlich!

Start am Promenadenweg in Deutsch-Wagram, entlang des Rußbaches (2km), über Feldwege (2,5km) zum Wagramer Wald (0,6km), Rast auf der Wagramer Grill-Ranch (Minigolf, Tiergehege, Straußenfarm), weiter durch den Helmahofer Wald (1km) an einem großen Spielplatz ("Koksler") und der Imbisshütte "Zum Bierbrezel" vorbei und über ein Siedlungsgebiet am Helmahof (1,2km) über Feldwege wieder zurück zum Rußbach (1,4km) auf den Promenadenweg (0,7km) zum Zielpunkt "Landhaus Böckl".

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Landhaus Böckl, Promenadenweg Nr. 3 am Rußbach bei der Ortseinfahrt von Deutsch-Wagram, links hinter dem Billa. Das Landhaus Böckl hat einen bäuerlichen Hofladen mit Obst, Säften, hausgemachte Schnäpsen... Weitere Infos: www.boeckl.at



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Nehmen Sie den Weg neben dem Rußbach Richtung Parbasdorf. Ab hier geht es ein paar hundert Meter geradeaus bis zu einer Gabelung. Halten Sie sich rechts weiter entlang des Rußbaches (Radfahrer bitte den linken Hauptweg nehmen). Nach weiteren 800m gibt es eine Abzweigung Richtung Parbasdorferstraße (L6). Gehen Sie Richtung Parbasdorferstraße (L6) und überqueren Sie diese.

Nun geht es geradeaus am Feldweg bis zum Siedlungs- und Waldgebiet. Weiter bis zum Sportplatz "Sparta Deutsch-Wagram", dort dem Weg entlang bis zur B8.

Überqueren Sie bitte vorsichtig die B8.

An dieser Stelle befindet sich die "Wagramer Grill-Ranch" mit Minigolfplatz, Tiergehege und einer anliegenden Straussenfarm. Ein idealer Platz für eine Rast, vor allem mit Kindern!

Weiter geht es dem Akazienweg entlang, durch den "Helmahofer Wald" geradeaus bis zur Bockfließerstraße. Dort befindet sich linkerhand ein großer Spielplatz samt Skateanlage ("Koksler") und die Imbisshütte "Zum Bierbrezel".

Überqueren Sie die Bockfließerstraße und gehen Sie geradeaus weiter auf die Viktor Kaplan-Straße bis zum Ende der Straße. Biegen Sie links in die Fabrikstraße ab. Nach ca. 300m befindet sich links der ehemalige jüdische Friedhof von Deutsch-Wagram umgeben vom heutigen Gelände der Pistolen Fabrik Glock.

Einige Meter nach dem Friedof biegen Sie rechts auf den Feldweg ab und gehen diesen entlang bis zum Rußbach. Beim Rußbach biegen Sie links ab und gehen weiter entlang des Rußbaches bis zur L6. Gehen Sie rechts über die Rußbachbrücke und dann gleich wieder links über die L6 zum gepflasterten Weg. (Achten Sie bitte auf den Verkehr).

Gehen Sie diesen Weg entlang, Richtung Unterführung der Bahn. Einige hundert Meter weiter befinden Sie sich wieder am Startpunkt.

Höchster Punkt
163 m
Zielpunkt

Zielpunkt ist gleich Ausgangspunkt beim Landhaus Böckl am Promenadenweg Nr. 3.

Ein Sonntags-Tipp:
In unmittelbarer Nähe befindet sich das Heimat- und Napoleonmuseum im Erzherzog Carl-Haus, Erzherzog-Carl Straße 1 / Ecke B8. Dieses hat von April bis November jeden Sonn- und Feiertag von 10:00 bis 16:00 geöffnet. Weitere Infos: www.wagram1809.at


Alternativen

Der Rundweg kann über Feldwege abgekürzt werden.

Rast/Einkehr

"Wagramer Grill-Ranch" (nach ca. 60% der Wanderung) - das Beste vom Holzkohlengrill ("Wagramer Spare Ribs", Beef und T-Bone Steaks, Lamm Koteletts, Filets vom Marchfeldstrauss u.v.m.) mit kleinem Kinderspielplatz, anschließendem Minigolfplatz, Tiergehege und seit 2019 auch einer Straussenfarm. Ideal für Familien mit Kindern. Weitere Informationen finden Sie auf: www.grillranch.at und www.marchfeldstrauss.at

Öffnungszeiten:
Mi.-So.: 11:00-23:00 Uhr

"Zum Bierbrezel", eine Imbisshütte in der Hausfeldstraße 2 (nach ca. 70% der Wanderung) beim Spielplatz, Skateanlage, Rodelberg ("Koksler").

Öffnungszeiten im Sommer:
Mo.-Fr.: 08:00-22:00 Uhr
Sa.-So.: 08:00-13:00 Uhr

"Pizzeria Diabolino", Erzherzog Carlstraße 2 (ca. 300m vom Anfangs- und Zielpunkt entfernt) - direkt gegenüber des Napoleon Museums - mit gemütlichem Gastgarten, italienischen und auch österreichischen Speisen samt leckeren Spareribs! Weitere Informationen auf: www.pizzeriadiabolino.at

Öffnungszeiten:
Täglich von 11.00 - 22.00 Uhr

Ausrüstung

Wanderausrüstung.

In jeden Rucksack gehören: Regen-, Kälte- Sonnenschutz, Erste-Hilfe-Paket, ausreichend Getränke und Verpflegung sowie ein Smartphone und ein wenig Kleingeld für die Rast/Einkehr.

Sicherheitshinweise

Es muß einmal die B8, zweimal die L6 und einmal die L13 überquert werden. Vor allem bei bei der Überquerung der B8 und L6 ist Vorsicht geboten. Diese sind außerhalb des Ortsgebietes und hier wird oft sehr schnell gefahren! Dennoch ist diese Route bei entsprechender Achtsamkeit der 4 Überquerungen auch gut für Familien geeignet. Auf dem Rest der Strecke ist mit keinen Gefahren zu rechnen.

Tipps

Besuchen Sie noch vor der Rundwanderung den Hofladen Böckl, am Promenandenweg Nr. 3, dem Ausgangspunkt dieser Wanderung:

Im Hofladen Böckl erhalten Sie frisches Obst, Säfte und Nektar aus Böckls Obstgärten, hausgemachte Edelbrände, Schnäpse, Liköre und Punsch. Das Sortiment wird durch eine große Auswahl an Naschereien, Tee, Teigwaren und Honig abgerundet.

Öffnungszeiten:
Mo.-Sa.: 08:00-12:00 Uhr

Weitere Infos unter: www.boeckl.at


Anreise

Bundesstraße B8 Ortseinfahrt von Deutsch-Wagram. Links abbiegen (beim Billa) zur Zufahrtsstraße Sachsenklemme.

Öffentliche Verkehrsmittel

Schnellbahn S1: Richtung Gänserndorf, Bahnhof Deutsch-Wagram. 10-15 Minuten bis zum Ausgangspunkt. Die Route kann alternativ auch beim Bahnhof Deutsch-Wagram gestartet und beendet werden...

Parken

An der Ortseinfahrt von Deutsch-Wagram gibt es ausreichend Parkplätze.


Quelle
Christian Matula
Bewertung 5,0
6 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%