Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Semmeringer Zauberblicke Weg - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Semmeringer Zauberblicke Weg

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Semmeringer Zauberblicke Weg

Wanderung

Tourdaten
11,54km
465hm
04:15h
838 - 1.041m
458hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Der Zauberblicke-Weg verläuft zum Teil entlang des Bahnwanderweges und zurück über den Golfplatz vorbei am Südbahnhotel über die Hochstraße auf die Passhöhe und zum Ausgangspunkt Bahnhof Semmering. Lassen Sie sich von den Blicken verzaubern!

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Bahnhof Semmering


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die Route führt zu den schönsten Aussichtsplätzen am Bahnwanderweg Richtung Breitenstein bis zum Fleischmannviadukt, wo man die beeindruckenden Bauten des UNESCO-Weltkulturerbes Semmeringeisenbahn bewundern kann. Zauberhafte Blicke genießt man auf der imposanten Doppelreiteraussichtswarte und beim Blickplatz 20-Schillingblick. Der Rückweg zum Semmering geht über den Golfplatz vorbei bei imposanten Semmeringvillen und dem Hochstraßenmuseum, wo Schaukästen entlang der Hochstraße einen Eindruck über die Semmering-Geschichte vermittlen. Zurück am Ausgangspunkt, dem Bahnhof Semmering kann man noch das Weltkulturerbe Infozentrum besuchen. Auch im Winter gibt es eine empfehlenswerte Variante der Zauberblicke-Runde.

Wegbeschreibung

Ausgehend von der Passhöhe führt uns der Weg vorerst am Bahnhof Semmering vorbei und weiter entlang des niederösterreichischen Bahnwanderwegs zu den Aussichtspunkten Doppelreiteraussichtswarte und 20-Schilling Blick. Wir gehen  bergab zum Fleischmannviadukt. Nach der Fleischmannbrücke teilt sich der Zauberblicke Weg vom Bahnwanderweg und führt uns nun in den Rotgraben und über den Golfplatz zur Hochstraße.  Wir gehen vorbei an alten Villen, der Pfarrkirche zur Heiligen Familie und dem Hotel Panhans zum Ausgangspunkt Passhöhe Semmering.

Höchster Punkt
1.041 m
Zielpunkt
Bahnhof Semmering
Höhenprofil

Ausrüstung

Nehmen Sie immer geeignete Landkarten mit. Ziehen Sie der Tour angepasste, feste Schuhe an, nehmen Sie Sonnen- und Regenschutz mit sowie Wasser und eine Kleinigkeit zu essen. Nehmen Sie Ihr Mobiltelefon mit und speichern Sie die Notfallnummer der Bergrettung ein: 140

Sicherheitshinweise

Ihre Wanderungen in den Wiener Alpen sollen ein rundum schönes und sicheres Erlebnis werden. Bitte beachten Sie daher Folgendes:

Wegbeschaffenheit: Waldweg

Vorbereitung

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Erfahrung und Ihrer Kondition entspricht. Informieren Sie sich vorab über den Wetterbericht. Das Wetter kann im Gebirge überraschend rasch umschlagen. Gehen Sie daher immer dementsprechend ausgerüstet los (z. B. Regenschutz).

Prüfen Sie, ob die Hütten und Jausenstationen, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Informieren Sie jemanden über die Wahl der Route und Ihre geplante Rückkunft, bevor Sie losgehen.

 

Tipps

Viele Thementafeln zur Geschichte des Weltkulturerbes Semmeringbahn und das Hochstraßenmuseum entlang des Weges bieten Abwechslung für Kulturinteressierte. Auch im Winter gibt es eine empfehlenswerte Variante des Zauberblicke Weges.


Anreise

Von Wien über die A2 Südautobahn auf die S6 Semmering-Schnellstraße fahren und Ausfahrt Maria Schutz nehmen. Rechts abbiegen auf L4168. Weiter auf Semmering/L4168 und Semmeringstraße. Rechts abbiegen auf Bahnhofstraße.

Von Graz über die S6 Semmering-Schnellstraße fahren und Ausfahrt Spital/Semmering nehmen. Links abbiegen auf Semmering Ersatz Str./B306. Weiter auf B306. Im Kreisverkehr geradeaus nach Semmering fahren. Weiter auf Passstraße, diese verläuft leicht nach rechts und wird zu Semmering. Links abbiegen auf Bahnhofstraße.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Bahnhof Semmering ist mit der Südbahn ab Wien Hauptbahnhof und Graz Hauptbahnhof erreichbar.

Nähere Informationen unter www.oebb.at und www.vor.at

Parken

Parkmöglichkeiten beim Bahnhof Semmering vorhanden.


Autor
Die Tour Semmeringer Zauberblicke Weg wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Heilklima
Kulturell/Historisch
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%