STETTELDORF Inkersdorf Tiefental 20200315 - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

STETTELDORF Inkersdorf Tiefental 20200315

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

STETTELDORF Inkersdorf...

Wanderung

Tourdaten
11,7km
203 - 222m
Distanz
37hm
37hm
Aufstieg
03:06h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Längerer einsamer Spaziergang im südlichen Weinviertel

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Von der Wagramgasse in Stetteldorf



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Wanderung beginnt an der Ecke Wagramgasse/Kremser Straße.
Die Kremser Straße (L14) westwärts rd.60m entlang. Nach dem Stadel auf die andere Straßenseite wechseln und nach der gemauerten Halle rechts abbiegen. Nach der nächsten scharfen Rechtskurve gerade Richtung Ost bis zum nordseitigen Windschutzstreifen. Links weg, am Grünstreifen entlang nach Nord und dann weiter Richtung links am Güterweg bis zur 3. Rechtsabiegemöglichkeit Richtung Nord und darauf weiter. Danach links, sanft nach unten, danach rechts in den Grasweg. Am Halterkreuz vorbei und am nächsten Grasweg links hoch am eingezäunten Obstgarten gerade vorbei und rechts weiter bis zur Nordwestecke Obstgarten. Nun am rechtsseitigen Feldrand oberhalb des Hohlweges entlang bis zum tiefen Regenauffangbecken. An diesem ostseitig vorbei in einen Traktorweg und gleich danach scharf rechts etwas hoch. Links am Güterweg weiter, etwas nach unten fallend nach Tiefental unweit der Kreuzung der L47 mit der L1140. Nun am Rand südseitig des Siedlungsgebietes Tiefental leicht ansteigend Richtung Ost. An einem Stadel rechtsseitig vorbei und im Linksbogen runter und beim Ortsbeginn Tiefental über die L2159. Gegenüber in einem kurzen Hohlweg leicht ansteigend hoch, an einem linksseitig stehenden Bildstock vorbei, weiter zwischen den Feldern bis zum nächsten ostnordostseitig Bildstock.
Rechts weiter am Grasweg bis zu den Windschutzgürteln und an diesen an den Grünstreifen entlang und dabei etwas versetzt fünf Güterwege querend. Der Sechste wird Richtung West begangen und dabei die L2159 gequert. Gleich danach links in nächsten Windschutzgürtel am Grünstreifen schließt sich die Runde. Die Reststrecke führt zurück wie der 1.Teil des Hinweges.

Höchster Punkt
Obere Lüsse Stetteldorf (222 m)

Ausrüstung

Für den Spaziergang geeignete Schuhe

Sicherheitshinweise

Bei Schlechtwetter bitte Vorsicht!

Tipps

Vielleicht etwas Getränke mitnehmen.

Kartenmaterial

bergfex, amap, kompass, opentopomap


Anreise

Pkw, Bus oder zu Fuß

Parken

Nach der Ecke Kremser Straße/Wagramgasse


Quelle
Erich Helferstorfer
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt (35%)
Schotter (45%)
Wiese (20%)
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%