Reisalpe - Kumpfmühle - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Reisalpe - Kumpfmühle

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Reisalpe - Kumpfmühle

Wanderung

Tourdaten
12,9km
509 - 1.399m
Distanz
890hm
890hm
Aufstieg
04:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Schöne Familien- Wanderung mit toller Aussicht auf die NÖ Voralpenberge.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Kumpfmühle



Beschreibung

Abseits der bekannten Wanderwege von Kleinzell und Hohenberg startet man diese Tour bei der Kumpfmühle im Halbachtal. Parkmöglichkeit direkt an der Landesstraße.Zunächst geht es auf der Fortsstraße entkang des Schwarzenbach. Nach 250m zweigt der Wanderweg von der Forststraße ab und führt die Forststarße immer wieder querend zum Gehöft Rumpel.Wer möchte kann auch den etwas längeren Weg auf der Forstraße gehen.Weiter am GH Rumpel vorbei abwechselnd durch Wald und über Wiesen vorbei bei der langsam verfallenden Brennalm. Kurz nach der Brennalm kommt man zur Abzweigung zur Kleinzeller Hinteralm. Weiter geht es bist zum Eingang der Nagellandalm wo auch die Wege von Furthof und Innerfahrafeld zusammen treffen.
Ab jetzt geht es steil bergauf über Almweisen bis man wieder auf die Zufahrtsstraße zur Reisalpe trifft. Je nach Tempo erreicht man dann nach 2 1/2 bis 3 Std. die Reisalpe und das Reisalpenschutzhaus. Großartige Rundum- Sicht von Schneeberg, Rax, Schneealm, Hohe Veitsch, Gippl und Göller, Türnitzer Höger, Gemeindealpe, Ötscher und weiter hinten noch das Hochschwab- Massiv und die Gesäuse- Berge. Auf der anderen Seite sieht man Muckenkogel und Hinteralm, Triolerkogel bis hin ins Donautal und St. Pölten.
Das Reisalpen- Schutzhaus ist sehr gut geführt und bietet schmackhafte Speisen. Im Herbst gibts Wild.Empfehlenswert ist der Schweinsbraten vom Duroc - Schwein.
Wer auf der Hütte nächtigen möchte, was mit Kindern immer ein tolles Erlebnis ist, sollte vorher reservieren. Man kann hier einen sehr gemütlichen Hüttenabend genießen und der Wirt ist sehr bemüht den Aufenthalt angenehm zu machen. Es gibt 2 Matratzenlager und einige Zimmer.
Das Frühstück sucht seines Gleichen. Sogar Semmeln hat es gegeben, frische Eierspeis mit Speck, Schafkäse, Marmelade und Honig- Spezialitäten (Dirndl- Cremehonig).
Dies Beschreibung ist von unserer Familien- Wanderung am 28.-29.9.2014 mit 16 Personen.

Höchster Punkt
Reisalpe (1.399 m)
Zielpunkt

Reisalpe


Rast/Einkehr

Reisalpenschutzhaus


Parken

Direkt neben der Landesstraße, ca. 5km nach Kleinzell Richtung Kalte Kuchl, bei der Kumpfmühle. Platz für ca. 12 PKW

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%