Türnitz, Türnitzer Höger, Hohenberg Gschwend Hohenberg 20.09.2014 - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Türnitz, Türnitzer Höger, Hohenberg Gschwend Hohenberg 20.09.2014

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Türnitz, Türnitzer Höger,...

Wanderung

Tourdaten
17,2km
459 - 1.372m
Distanz
1.200hm
1.185hm
Aufstieg
07:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Wanderung von Türnitz über den Höger nach Hohenberg. Zwei Autos oder mit dem Taxi Rückfahrt

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Wanderstart in Türnitz nahe Freibad auf den Höger, Gschwendhütte und Hohenberg



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Wanderstart ist am Parkplatz nahe Freibad (auf rd.466m) dann rechts abzweigen, den Scharbach entlang und bei der Waldandacht vorbei. Weiter, dann ansteigend auf den Geierstein (rd.3,1km auf rd.885m).
Den Kamm entlang, immer wieder mit Auf und Abs. Meist im Wald mit wenig Aussicht geht es schlussendlich hoch zum Högergipfel (rd.7,4km auf rd.1.372m) welcher freier liegt bzw. etwas felsiger ist. Gipfelkreuz darunter ein Holzbänke und -tisch.
Die Högerhütte (Mai - Oktober Sa., So., Feiertage bewirtschaftet) liegt östlich nur wenige Meter und unwesentlich tiefer (rd.7,3km auf rd.1.370m).
Nach einer Einkehr geht es die Wiesenflächen Richtung Südost nach unten auf den Högersattel (rd.9,0km auf rd.1.030m) und dann wieder hoch (zum Teil im Wald) zum Stadlberg (rd.10,2km auf rd.1.215m) und weiter zum Linsberg.
Hier über die eh. Schipisten nun steiler runter zur Gschwendhütte (rd.12,0km auf rd.1.072m) zur nächsten Pause.
Die Schlussetappe runter zum Gschwendhüttenparkplatz (rd.12,5km auf rd.937m), südöstlich über dem Waldweg wieder etwas hoch. Weiter mit einigen Auf und Abs, südöstlich unterhalb am Kiensteinberg vorbei (rd.13,6km auf rd.980m).
Dann runter zum Wiesberg (rd.15,2km auf rd.747m) und den Waldsteig nach Hohenberg runter (rd.17,3km auf rd.488m).

Höchster Punkt
Türnitzer Höger (1.372 m)
Zielpunkt

Hohenberg


Alternativen

Wanderziel Parkplatz unterhalb der Gschwendhütte oder Wanderung in umgekehrte Richtung

Rast/Einkehr

Die Türnitzer Högerhütte oder die Gschwendhütte bzw. in Hohenberg

Ausrüstung

Wanderausrüstung

Sicherheitshinweise

Bei Nebel und Schlechtwetter bitte Vorsicht!

Kartenmaterial

bergfex, amap, kompass


Anreise

Mit zwei Autos (eines am Wanderziel Hohenberg bei der Kirche oder alternativ im Steinparztal nahe Gschwendhütte bzw. zweites am Wanderstart in Türnitz nahe Freibad (oder Rückfahrt mit Taxi, bzw. An- und Abreise mit öffentlichen Bus)

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinien Türnitz bzw. nach Hohenberg. Bitte aktuelle Fahrpläne selbst erheben.

Parken

Mit zwei Autos. Am Wanderziel Hohenberg bei der Kirche oder alternativ im Steinparztal nahe Gschwendhütte. Am Wanderstart in Türnitz nahe dem Freibad


Quelle
Erich Helferstorfer
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter (20%)
Wiese (60%)
Wald ()
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%