Ginselhöhenrunde von Poggau - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Ginselhöhenrunde von Poggau

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Tourdaten
5km
665 - 886m
Distanz
222hm
223hm
Aufstieg
02:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine nette Runde im Alpenvorland, mit Aussicht und Mostheurigen. Beschildert als Rundwanderweg Kartäusergrenze

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Gestartet wird beim Pockaubauern in der Poggau, wo es normalerweise ausreichend Parkmöglichkeiten gibt. Prinzipiell wird immer den Wegweisern des Rundwanderweg Kartäusergrenze gefolgt. Direkt hinter dem Hof geht es in einem kleinem Seitental einen Feldweg hinauf, wo nach kurzem Weg links abgebogen wird. Der Weg führt immer am Waldrand weiter hinauf bis eine Straße erreicht wird. Dieser wird kurz nach links gefolgt, um dann auf einer Forststraße weiter hinaufzuwandern. Nachdem zuerst rechts und dann links immer weiter den Berg hinauf abgezweigt und der erste Grenzstein hinter sich gelassen wurde wird nach einer Waldpassage das Bauernhaus Distelreith erreicht. Hinterm Haus führt der mittlere Feldweg weiter über Wiesen bis zu einem kleinen Steinbruch, um an diesem vorbei weiter durch Wald auf die Ginselhöhe zu führen. Der Weg im Wald ist zum Teil nicht gut zu sehen, aber solange die Richtung weiter verfolgt wird ist der zweite Weg auf den Gipfel, der von weiter unten kommt, nicht zu verfehlen. Die Ginselhöhe selbst bieten neben dem zweiten Grenzstein auch eine sehr schöne Aussicht ins "Flachland". Nach dem Gipfel wird dem Waldweg immer hinabgefolgt bis auf eine Wiese, auf welcher sowohl einige Wegkreuzungen, als auch ein Bauernhaus erreicht werden. Bei diesem Haus muss der Straße nach rechts gefolgt werden, um dann kurz nach einem zweiten Bauernhaus links hinab eine Forststraße zu nehmen. Dieser wird gefolgt, sodass nach einem kurzen Abschnitt Wanderweg auch wieder der Ausgangspunkt erreicht wird.

Höchster Punkt
Ginselhöhe (886 m)

Rast/Einkehr

Pockaubauer am Ausgangs- und Zielpunkt. Ist Mostheuriger mit begrenzten Öffnungstagen

Ausrüstung

Einfache Wanderausrüstung


Anreise

Von der Autobahn über Wieselburg nach Scheibbs und dann weiter auf der LB 22 nach Reinsberg. Dort in den Ort hinein und der Straße weiter folgen. Nach einer kurzen Abfahrt nach einer Passhöhe findet sich links das Ziel. Alternativ kann auch weiter in Richtung Gaming

Öffentliche Verkehrsmittel

Nicht direkt erreichbar. Nächste Bahnhaltestelle in Scheibbs. Nächste Bushaltestellen in Pockau bei Gaming oder Reinsberg

Parken

Beim Pockaubauern

Bewertung 1,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Beliebte Touren in der Umgebung

Gemeindealpe

mittel Wanderung
13,39km | 903hm | 05:00h

Das 3 Seen-Erlebnis (Lunzer See - Mittersee - Obersee)

mittel Wanderung
18,4km | 516hm | 05:40h

Ötscher

schwer Wanderung
9,84km | 1137hm | 05:30h

Ötschergräben

mittel Wanderung
9,66km | 428hm | 03:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%