Ödhof Tirolerkogel Ahornberg Gscheid Oberstall Annaberg Pfarrboden ret. 26.11.2016 - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Ödhof Tirolerkogel Ahornberg Gscheid Oberstall Annaberg Pfarrboden ret. 26.11.2016

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Ödhof Tirolerkogel Ahornberg...

Wanderung

Tourdaten
16km
680 - 1.380m
Distanz
853hm
853hm
Aufstieg
06:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Rundwanderung in Annaberg auf nicht so bekannten Wegen und Steige auf den Tirolerkogel und Ahornberg.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz Auto



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Wanderstart ist Parkplatz beim Ödhof auf rd.680m. Von hier nordöstlich die Bundesstraße 20 und den Türnitzbach überqueren. Rauf auf eine Forststraße entlang am Sulzbach über mehre Sepentinen hoch und vor dem Forsthaus Sulzbach über eine Wiese und im Wald hoch. Nach dem Finsterboden (rd.2,7km auf rd.1.115m) werden Jägersteige (mehrere Forststraßen werden überquert) bis zu den Almwiesen oberhalb der felsigen Ödwaldwände begangen. Auf den großen Almwiesenflächen geht es relativ flach hoch bis zum Annaberger Haus (Einkehrrast, gesamt rd.5,1km, rd.1.380m). Nach der Pause weiter westwärts, durch ein Waldstück und danach über Almwiesen in einen Sattel runter und gegenüber zum Gipfel des Ahornberges wieder hoch (rd.6,0km, rd.1.353m). Kurz vor dem Gipfel ist ein Talblick zum Wanderstart Ödhof bei Schönwetter möglich.
Nach dem Gipfel eine kurze Strecke durch ein Waldstück und über eine Wiese, dort am linken Wiesenrand rd.20m auf eine Forststraße runter (rd.6,0km, rd.1.310m).
Auf dieser nach links zurück bis zum Tirolerkogel, zur Alm-bzw. Jagdhütte runter(rd.7,7km, rd.1.250m). Vor der Jagdhütte auf der Forststraße runter bis zum Gscheid und nach dem Kreuz links rein (rd.9,6km, rd.1.020m) und etwas auf einem Steig hoch. Auf halber Höhe am Forstweg den Scheiblingberg umrunden (südwestseitig). Über die Oberstallalm (rd.12,2km, rd.1.020m) und später über einem Steig nach Annaberg in den Ort runter (rd.13,3km, rd.987m). Hier wird wieder die Bundesstraße gequert und hinter der Kirche beim eh. Liftgebäude über einen Waldwanderweg bis zum Parkplatz Pfarrboden runter (rd.14,9km, rd.745m). Nun weiter auf der B20 entlang bis zum Parkplatz Ödhof (rd.16,6km, rd.680m).

Höchster Punkt
Tiroler Kogel (1.380 m)
Zielpunkt

Tirolerkogel, Ahornberg, Gscheid, Oberstall, Annaberg Pfarrboden zurück zum Parkplatz beim Ödhof


Alternativen

Wanderung in umgekehrter Richtung

Rast/Einkehr

Annaberger Haus am Tirolerkogel

Ausrüstung

Wanderausrüstung

Sicherheitshinweise

Bei Nebel und Schlechtwetter bitte besondere Vorsicht!

Kartenmaterial

bergfex, amap, kompass


Anreise

Anreise mit dem Auto über B20 bis nahe zum Ödhof.

Öffentliche Verkehrsmittel

öffentlicher Bus, bitte aktuelle Fahrpläne bitte selbst erheben.

Parken

Nahe dem Ödhof auf rd.680m


Quelle
Erich Helferstorfer
Bewertung 3,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt (10%)
Schotter (40%)
Wiese (50%)
Wald (25%)
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Wienerbruck - Ötschergräben - Erlaufstausee - Mitterbach

mittel Wanderung
11,18km | 398hm | 03:45h

Ötscher - Rauher Kamm

schwer Wanderung
15,2km | 1094hm | 06:00h

Kraftplatz Salzaklamm

mittel Wanderung
7,69km | 155hm | 02:30h

Auf den Blassenstein

leicht Wanderung
8,26km | 496hm | 02:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%