Von Paudorf zur neuen Aussichtsplattform beim Kämmererkreuz - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Von Paudorf zur neuen Aussichtsplattform beim Kämmererkreuz

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Von Paudorf zur neuen...

Wanderung

Tourdaten
6,55km
256 - 349m
Distanz
77hm
86hm
Aufstieg
01:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine anderthalbstündige Runde mit vielen schönen Aussichten.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Marktplatz Paudorf



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die Wanderung startet beim Marktplatz von Paudorf. Von dort geht es zuerst auf dem Skulpturenweg entlang des Höbenbachs bis zum Umgehenden Kreuz. Dort biegt man links ab, überquert den Höbenbach und dann die Eggendorferstraße.

Hier folgt man dann der Beschilderung des Jakobswegs bis man zur L7102 kommt und dann auch diese überquert. Danach folgt man dem Weg, der durch den Wald und an Weingärten vorbei führt bis zu einem eingezäunten Obstgarten. Kurz vor dessen Ende biegt man rechts in den Wald ein. Der Weg führt dann bald wieder aus dem Wald und nur noch am Waldrand entlang. Über die Weinberge hinweg hat man einen schönen Ausblick auf Eggendorf, Höbenbach und Maria Ellend, später dann auch auf Krustetten. Der Weg macht etwas später eine Rechtskurve und führt dann durch die Weinberge. Nach einer Linkskurve würde eine weitere Rechtskurve folgen, hier geht man dann aber auf dem schmaleren Weg geradeaus weiter. Bald bietet sich ein schöner Blick in Richtung Hollenburg, Wetterkreuzkirche und Donau. Der Weg führt danach wieder dem Wald entlang, schließlich kommt man zu einer Kreuzung, bei der man rechts abbiegt. Nach rund 150 Metern kommt man dann zur L7100, biegt rechts ab und erreicht dann bald die Aussichtsplattform, von der aus man einen schönen Blick auf Stift Göttweig hat. Danach kann man noch zum Kämmererkreuz (das oft auch als "Kammererkreuz" bezeichnet wird) vorgehen. Für den Rückweg folgt man einfach der L7100, bis diese an der L5001 endet. In diese biegt man rechts ab, bei der nächsten Gelegenheit jedoch schon wieder links in den Sandweg, dem man bis zur L7102 folgt. Von dieser aus geht man in Richtung Süden weiter, überquert den Höbenbach und biegt dann rechts in den Skulpturenweg ein, über den man wieder zurück zum Marktplatz kommt.

Höchster Punkt
349 m
Zielpunkt

Marktplatz Paudorf


Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Paudorf - Volksschule

Parken

Marktplatz Paudorf


Quelle
Weinbergwandern.at
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Hirschwand und Seekopf

mittel Wanderung
8,8km | 550hm | 03:30h

Wachau für Fortgeschrittene: Tischwand

schwer Wanderung
11km | 450hm | 03:15h

Vogelbergsteig Dürnstein

mittel Wanderung
4,1km | 324hm | 02:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%