Dachstein Hochtour Tag 1/4

Logo Dachstein Hochtour Tag 1/4
Logo Dachstein Hochtour Tag 1/4
Tourdaten
11,9km
623 - 1.738m
Distanz
1.347hm
198hm
Aufstieg
06:10h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine sehr schöne und anspruchsvolle Tour von Hallstatt auf den Hohen Dachstein (über den Hallstätter Gletscher) und retour zum Ausgangspunkt

Tag 1: Hallstatt - Gjaidalm
Tag 2: Gjaidalm - Seethalerhütte (über Simonyhütte u. Hallstätter
Gletscher)
Tag 3: Seethalerhütte - Hoher Dachstein - Gjaidalm
Tag 4: Gjaidalm - Hallstatt

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Echerntal

Wegverlauf
Waldbachstrub
1,6 km
Jagerrast
3,5 km
Tiergartenhütte
4,8 km
Wiesberghaus
7,3 km
Soachenklamm
10,0 km
Gjaid Alm
11,7 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Tag 1: Hallstatt - Gjaidalm

Die Tour beginnt auf einem Parkplatz im Echerntal (640m). Wir starten in Richtung Westen (Wanderweg 601, Nordalpenweg 01, Europäischer Fernwanderweg E4) auf einer asphaltierten Straße. Nach etwa 2km endet diese. Der Weg führt nun etwas steiler durch eine dicht bewaldete Landschaft. Nach 3km und ca. 1000 Höhenmetern kommen wir an der Tiergartenhütte vorbei (1468m, privat!).

Nach 4 Stunden (inklusive kurzen Pausen) und ca. 7,5 zurückgelegten Kilometern erreichen wir das Wiesberghaus (1872m, bewirtschaftet).

Vom Wiesberghaus zur Gjaidalm verläuft der Weg (Wanderweg 654) zwischen abgeschliffenen Felsen und Latschen. Es werden dabei kaum noch Höhenmeter überwunden. (ca. 1-1,5h Gehzeit).

Optional kann auch bereits im Wiesberghaus übernachtet und am nächsten Tag zur Simonyhütte (2205m, Wanderweg 601, Nordalpenweg 01, Europäischer Fernwanderweg E4) aufgestiegen werden.

Höchster Punkt
Gjaidalm (1.738 m)
Zielpunkt

Gjaidalm


Alternativen

Übernachtung im Wiesberghaus

Rast/Einkehr

Wiesberghaus

Ausrüstung

Für die gesamte Tour wird Ausrüstung für den Gletscher (Seilschaft) benötigt.
Für den Aufstieg auf den Hohen Dachstein wird ein Klettersteigset inklusive Helm dringend empfohlen. (Steinschlaggefahr, ungünstige Stellen in der Wand zum Warten bei hohen Personenaufkommen (Stau!))

Tipps

aufgrund begrenzter Parkmöglichkeiten sollte eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel angedacht werden

Kartenmaterial

Alpenvereinskarte 14 Dachsteingebirge


Anreise

mit der Bahn (ÖBB) von Salzburg nach Hallstatt (ca. 2h)
mit Bus oder Bahn von Bad Ischl (20-40min)


Quelle
Sommereder Holger
Bewertung
()
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Bad Ausseer Zinken | Rundtour

schwer Hochtour
12,88km | 1244hm | 07:00h

Hoher Dachstein

mittel Hochtour
6,49km | 1273hm | 09:00h

Dachstein Hochtour Tag 3/4

schwer Hochtour
11,05km | 330hm | 09:00h