Themenweg Millionenweg und Proviantweg - BERGFEX - Wanderung - Tour Oberösterreich

Wanderung

Themenweg Millionenweg und Proviantweg

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Themenweg Millionenweg und...

Wanderung

Tourdaten
15,1km
599 - 987m
Distanz
489hm
224hm
Aufstieg
04:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Familienfreundlicher Wanderweg, mit Turnschuhen begehbar

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Kirchenpark Windischgarsten
www.pyhrn-priel.net/de/sommer/2693279...



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Gehzeit: ca. 3 - 4 Std.
Weglänge: 9 Kilometer
Schwierigkeitsgrad: Blau

Rund 26 Stationen mit den schönsten Aussichtspunkten im Garstnertal zeigen, wie die Landschaft der Pyhrn-Eisenwurzen in all ihrer Vielfalt in 250 Millionen Jahren geologisch entstanden ist. Sie wandern auch auf dem historischen Proviantweg, auf welchem jahrhunderte lang Proviant und Eisen über den Hengstpass transportiert worden sind und entdecken die Spuren der alten Eisenstrasse. Die Reise in die Vergangenheit beginnt am Bahnhof Windischgarsten und führt zum „Geologischen Lehrpfad“ im Naturpark. Nach dem „Geologischen Lehrpfad“ mit seiner Darstellung der Gesteine, die unseren Boden bilden und die Gebirge rings um Windischgarsten aufbauen, können sie weiterwandernd auf den Schotterbänken des Dambaches und die steinernen Zeugen der Erdgeschichte selbst entdecken. Am Sägewerk Pistlmühle und dem GH Schaffelmühle vorbei, kommen sie nach einem Stück auf der Rosenauer Straße zur Mündung des Fraitbaches, dem sie nun folgen. Es besteht die Möglichkeit, auf den Proviantweg abzubiegen, welcher zum Hengstpass führt. Richtung Windischgarsten verlässt man den Fraitgraben, genießt einen großartigen Blick auf das Garstnertal. An einem Moor vorbei und über sanfte Moränenhügel erreicht man wieder den Ausgangspunkt. Der Millionenweg ist ein abwechslungs-reicher Rundwanderung mit nur zwei Steigungen, besonders geeignet für Familien; der Proviantweg ist etwas anspruchsvoller mit mehr Steigungen. Feste Wander- und Turnschuhe empfehlenswert.

Höchster Punkt
987 m

Rast/Einkehr

Cafe Sophie, GH Schaffelmühle, Hengstpassalmen, Berggasthof Zottensberg

Kartenmaterial

Wanderkarte Pyhrn-Priel erhätlich in allen Pyhrn-Priel Tourismusbüros!


Anreise

Abfahrt Roßleithen-Windischgarsten – Windischgarsten Zentrum


Info-Telefon

+43(0)75625266

Link
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Beliebte Touren in der Umgebung

RundWanderWelt Hinterstoder - Kneipp-Promenade

leicht Wanderung
2km | 3hm | 01:00h

Von der Bosruckhütte auf den Großen Pyhrgas (2.244 m)

schwer Wanderung
9,17km | 1215hm | 05:30h

Riffel

mittel Wanderung
5,2km | 627hm | 03:30h

Dümlerhütte über Gleinkersee und Tommerlalm

mittel Wanderung
7km | 640hm | 04:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%