Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

Schwemmkanalrunde - BERGFEX - Wanderung - Tour Oberösterreich

Wanderung

Schwemmkanalrunde

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Schwemmkanalrunde

Wanderung

Tourdaten
12,70km
122hm
04:00h
724 - 870m
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Auf den Pfaden des Schwarzenbergischen Schwemmkanals in der Ferienregion Böhmerwald!

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Landhotel Haagerhof, Diendorf - Oberhaag bei Aigen-Schlägl



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Zur Rekonstruktion des historischen Schwarzenbergischen Schwemmkanals beim Iglbach/Dopplbrücke und Schrollenbachschleuse sowie ins Hochmoorgebiet der Bayrischen Au.

Weg Nr. 42

0 km: Die Wanderung beginnt beim Landhotel Haagerhof (Diendorf 20, 4160 Schlägl; Anfahrt über Marktplatz Aigen).
Oberhalb vom Haagerhof biegen Sie rechts in Richtung Iglbach ein, folgen einem
kurzen Stück Feldweg, der in eine Forststraße und dann in einen Waldweg mündet und gelangen
nach ca. 45 Minuten zum

2,5 km: Iglbach-Dopplbrücke. Der Schwemmkanal wurde an dieser Stelle restauriert. Schauschwemmen finden hier während der Sommermonate statt. Termine auf www.boehmerwald.at. Mittels dieses Kanals, der 1790 eröffnet wurde und etwa 100 Jahre in Betrieb war, sind 8 Mio Raummeter Holz aus dem Böhmerwald zur Großen Mühl und weiter mit den Flößen bis Wien geschwemmt worden.
Ein kleines Stück dem Schwemmkanal folgend, biegen Sie rechts in den Waldweg. Nun geht es sanft abwärts bis Sie zum Prügelweg – dem Eingang zum

6,0 km: Hochmoorgebiet Bayrische Au. Folgen Sie der beschilderten Umleitung bis zur

8,5 km: Asphaltstraße, die von Oberhaag zur Grenze (Zufahrt zur Fähre) führt. Sie gehen aber links weiter,nach ca. 200 m gleich wieder rechts in den Waldweg abbiegend, gelangen Sie nach einem kurzen Anstieg wieder auf den Damm des Schwemmkanals. (Auf dem Damm wurde das, im Winter herbeigeführte, Holz gelagert. Die Holztrift fand in der Zeit der Schneeschmelze statt, wenn der Kanal mehr Wasser führte.) Hier biegen Sie rechts ein und kommen zur rekonstruierten

10,0 km: Schrollenbachschleuse (800 m). In den Sommermonaten finden an dieser Stelle Schwemmvorführungen statt. Nach ca. 150 m verlassen Sie den Kanal. Gehen links in die Forststraße, die leicht bergan steigt und auf der Sie nach einem kurzen Waldstück zur

10,8 km. Teilung der Wanderwege Schwemmkanalrunde und Waldsteig kommen. Sie folgen der Weg-Nr. 42 und gelangen in Untergrünwald auf die Asphaltstraße. Folgen Sie ihr bis zurück zum

12,8 km: Ausgangspunkt Oberhaag.

Fordern Sie unsere Wanderkarte um EUR 3,00 und das Wandertagebuch um EUR 5,00 an!

Besondere Angebote für Wanderer finden Sie auf:
www.boehmerwald.at
Weitwanderer und Pilger finden am Weg der Entschleunigung ihren Rhythmus:
ww.boehmerwaldrundweg.at

Höchster Punkt
870 m

Kartenmaterial

Fordern Sie die Wanderkarte der Ferienregion Böhmerwald um EUR 3,00 an: info@boehmerwald.at!


Info-Telefon

+43 57890 100

Link
http://www.boehmerwald.at/oesterreich/tour/4300...
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%