Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Moldaublickweg - Wanderung - Tour Oberösterreich

Wanderung

Moldaublickweg

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Moldaublickweg

Wanderung

Tourdaten
14,40km
438hm
04:00h
590 - 1.009m
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Schöne Wanderung mit herrlichen Ausblicken in die zauberhafte Landschaft der Ferienregion Böhmerwald!

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Jugendgästehaus Ulrichsberg, Falkensteinstraße



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Am Moldaublick stehen und den Blick über das südböhmische Meer (Moldaustausee) schweifen lassen, das ist wohl der Höhepunkt dieser Wanderung!
Ausgangspunkt dieser Wanderung ist beim Jugendgästehaus in Ulrichsberg.
Weg Nr. 1

Mit dem Wander- und Radbus (8. Juli bis 10. September 2017) kommen Sie ab Rohrbach-Berg bequem nach Ulrichsberg. Benutzung des Wander- und Radbusses ist mit der Böhmerwald-Card gratis!

0 km: Ausgangspunkt ist am Marktplatz beim Rathaus Ulrichsberg. Links hinunter zum Jugendgästehaus, links, beim Jazzatelier vorbei, Querung der Bundesstraße. Neben der Fa. Neuburger (Sagen Sie niemals Leberkäse zu ihm!) geht es auf einem Feldweg entlang, zwischendurch kurzes Asphaltstück, bis zur Lichtenberger Mühle (Haus mit gemalter Sonnenuhr), rechts weiter bis zur sogenannten

2,4 km: Stampfbuche. (Zum Stampfen des Getreides wurde die Kraft des Wassers genutzt. Gleich zwei Mühlen standen hier früher in der näheren Umgebung und gaben der Buche den Namen.) Hier lädt ein Bankerl mit schönem Ausblick nach Ulrichsberg zum Verweilen ein. Weiter bergan auf Wald-steigen und –wegen bis zur

5,7 km: Einmündung in die Asphaltstraße. Rechts empfehlen wir unbedingt den Abstecher zum Aussichtsturm „Alpenblick“ (hin und retour ca. 2 km). Dann gehen Sie zur

6,0 km: Böhmerwaldarena in Schöneben. Folgen Sie der Markierung
mäßig bergan in Richtung Wald. Hier können Sie einen kurzen Abstecher zum Böhmerwaldhorst mit seinen Themenhütten (Baumhaus, Tannenhaus, etc.) machen. Die Forststraße führt Sie direkt durch den Wald zum

7,6 km: Aussichtsturm Moldaublick 1041 m, (24 m hoher Ölbohrturm aus Gänserndorf , der 1968 von der Gemeinde Ulrichsberg errichtet wurde). Von hier bietet sich Ihnen ein herrlicher Dreiländerblick über den Böhmerwald und den Moldaustausee in Tschechien. Folgen Sie der Asphaltstraße für 300 m, dann wählen Sie die Abzweigung links bergab in den Waldweg. Achten Sie nach weiteren 200 m besonders auf die Abzweigung nach rechts (nicht geradeaus bergab nach Sonnenwald gehen). Immer der Markierung folgend, gelangen Sie zur

10 km: Jägerhütte (idyllische Waldwiese, Brunnen mit Quellwasser). Weiter auf einem Waldsteig und auf der Forststraße bergab nach

13,2 km: Hintenberg mit traumhaftem Ausblick und retour nach

14,7 km: Ulrichsberg.

Fordern Sie unsere Wanderkarte um EUR 3,00 und das Wandertagebuch um EUR 5,00 an!

Besondere Angebote für Wanderer finden Sie auf:
www.boehmerwald.at
Weitwanderer und Pilger finden am Weg der Entschleunigung ihren Rhythmus:
ww.boehmerwaldrundweg.at

Höchster Punkt
1.009 m

Kartenmaterial

Fordern Sie die Wanderkarte der Ferienregion Böhmerwald um EUR 3,00 an!


Info-Telefon

+43 57890 100

Link
http://www.boehmerwald.at/oesterreich/tour/4300...
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%