Mühlholzweg - BERGFEX - Wanderung - Tour Oberösterreich

Wanderung

Mühlholzweg

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Tourdaten
8,2km
391 - 627m
Distanz
264hm
Aufstieg
02:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

familienfreundlicher Wanderweg mit schönen Ausblicken

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Marktplatz Lembach i.M.



Beschreibung

Rundweg

IVV-Wanderweg

Routenverlauf:
Ortszentrum – auf der Straße nach Niederkappel – Abzweigung Hammer – entlang des Kreuzweges zum Mühlholzberg (schöner Ausblick auf Böhmerwald) – bergab nach Raiden –vorbei am Schilift –Grain – (herrlicher Ausblick Richtung Donautal und Alpen) Lampersdorf –Lug (Donaublick) – Rehab – Bruckwirt – auf Waldweg vorbei an Krauk Kapelle – Lembach

Lange Routenbeschreibung:
Vom Marktplatz wandern Sie auf der Straße Richtung Niederkappel bis zum Haus Hammer 7. Dort beginnt der Anstieg auf einem Wiesenweg zum Mühlholzberg.
Auf dem Mühlholzberg bei der Kapelle haben Sie einen herrlichen Rundblick. An klaren Tagen reicht die Fernsicht im Norden bis zu den Höhen des Böhmerwaldes und im Süden bis zur Alpenkette. Die Mühlholzkapelle ließ Alois Johanniter, ein Leinwandhändler aus Lembach, gemeinsam mit dem Kreuzweg als Dank für die Errettung vor dem Ertrinkungstod errichten. Weiter geht die Wanderung auf der anderen Seite des Mühlholzberges hinunter, durch die Ortschaft Raiden bis zur Lifttrasse des Schiliftes, wo Sie ein Bankerl mit schönem Blick auf Lembach vorfinden. Wandern Sie nun weiter bergauf bis Sie beim Aussichtspunkt Grain ankommen. Genießen Sie die Ausblicke auf die Orte Kirchberg und Niederkappel. Die Wanderung geht weiter durch die Ortschaften Lampersdorf und Lug, bis nach Rehab. Von hier aus sehen Sie die ehemalige Papierfabrik in Obermühl. Außerdem können Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Donau genießen, bevor Sie auf dem beschilderten Weg zum Gasthof Bruckwirt weiter wandern. Auf dem „alten Michelweg“ (Michel = Mühl) durch den Wald kommen Sie wieder zurück nach Lembach. Das gut beschilderte Wanderwegenetz in der Region lässt Ihnen bei dieser Rundwanderung viele Optionen offen.

Höchster Punkt
627 m

Rast/Einkehr

Bruckwirt
Gasthaus "Zum Ness"

Kartenmaterial

Tourismusbüro Lembach i.M.


Anreise

von Linz kommend:
auf der B127 ca 33 km bis zum Kreisverkehr in Altenfelden - 3. Ausfahrt nehmen - Straßenverlauf folgen - nach ca 6 km Ankunft in Lembach

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%