Urtl-Weg - BERGFEX - Wanderung - Tour Oberösterreich

Wanderung

Urtl-Weg

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Urtl-Weg

Wanderung

Tourdaten
5,1km
387 - 479m
Distanz
90hm
Aufstieg
01:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Leichte Wanderung

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Schloss Peuerbach, direkt im Stadtzentrum an der Hauptstraße. Dort gibt es auch kostenlose Parkmöglichkeiten.



Beschreibung

Ausgangspunkt und Ziel: Schloss Peuerbach. Der Urtlweg führt auf den Spuren der Legende der Peuerbacher Urtl-Quellen zu den drei öffentlich zugänglichen Becken und ins hohe Land rund um Peuerbach. Vom Schloss aus überquert man die Hauptstraße und gelangt über den Kirchenplatz zur Pfarrkirche. Man wendet sich vor der Kirche nach rechts, geht um die alte Volksschule herum und gelangt zur Skulptur „der Gebückte“, wo man die Legende nachlesen kann. Ein kurzes Stück folgt man nach links gewandt der Christoph-Zeller-Straße, biegt dann in den Weg nach rechts ein und kommt am Turner-Denkmal vorbei. Man geht entlang des Waldes (Möglichkeit, den Leithentalweg Nr. 2 oder Römerweg Nr. 4 zu benutzen) und kommt schließlich in die Ortschaft Kastlingeredt. Man folgt der Kastlingeredter Gemeindestraße ca. 170 m nach rechts und biegt links ab Richtung Spielmannsberg. Hier an der linken Seite lädt der Gasthof Reiterstüberl zu einer Rast ein. (Möglichkeit Alm-Mühlen-Runde Nr. 2a über den Schneiderbauerhöhenweg Nr. 1 zu folgen). Man folgt dem Weg nach links weiter, bei der Gabelung in Besenberg hält man sich rechts und kommt zur Georg-von-Peuerbach-Straße. Gegenüber der Bäckerei Panhölzl befindet sich die „Bäcker-Urtl“, hier tritt das frische Urtl-Wasser zuallererst aus der Erde. Man folgt der Straße weiter und wendet sich dann scharf links gegenüber der Sparkasse in den Graben. Hier findet man beim kleinen Park „Roßanger“ die „Kneipp-Urtl“. Diese Anlage lädt den Wanderer zur Rast und zu einer Kneipp-Anwendung ein. Über die kleine Brücke über den Ledererbach gelangt man zur Kirche und über den Kirchenplatz zurück zum Schloss Peuerbach.

Höchster Punkt
479 m

Rast/Einkehr

Bei den Wirten im Zentrum Peuerbachs, insbesondere, passend zur Tour, Gasthaus Urtlhof, Urtlgasse 5, Tel. 07276-2076 (Mo. u. Di. Ruhetag).
In der Mitte der Tour:Jausenstation Reiterstüberl Schmidbauer in Achleiten 13. 0664-84 599 53 und 0664/44 322 77 (Mo. u. Di. Ruhetag, Mi. - Sa. , 16 bis 24 Uhr, So: 10 bis 24 Uhr.

Kartenmaterial

Die Wanderkarte "Peuerbach - Stadt der Sterne" ist kostenlos zu beziehen bei der Stadtgemeinde Peuerbach, Rathausplatz 1, 4722 Peuerbach. Tel. 07276-2255. e mail: stadt@peuerbach.ooe.gv.at


Anreise

Mit dem Auto:
Aus allen Richtungen über die A8-Innkreisautobahn bis Abfahrt Meggenhofen/Gallspach. Weiter bis Grieskirchen – auf der B137 Richtung Schärding bis zur Abfahrt Peuerbach. (10km – beschildert)
Über die B 129 (Eferdinger Bundesstraße) – auf halben Weg zwischen Eferding und Schärding bzw. Linz und Passau liegt Peuerbach.
Über die B 131 (Nibelungen-Bundesstraße Passau-Linz): bei Wesenufer Richtung Peuerbach abbiegen (beschildert.)
Per Bahn:
(per OBB bis Linz(Hbf.). Mit der Lilo (Linzer Lokalbahn) bis Peuerbach (Endstation).
Per ÖBB aus Richtung Wels/Passau Richtung Wels/Passau via Neumarkt/Kallham und dann mit der LILO.

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%