Wanderung

Römer-Weg

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Römer-Weg
Wanderung
Tourdaten
8,51km
369 - 492m
Distanz
124hm
117hm
Aufstieg
02:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Leichte Wanderung auf den Spuren der Römer.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Schloss Peuerbach, direkt im Stadtzentrum neben der Hauptstraße

Wegverlauf
Peuerbach
Unterheuberg
1,8 km
Sölden an der Straß
3,0 km
Niederensfelden
4,1 km
Buch
4,2 km
Feichtenberg (504 m)
5,1 km
Kalteneck
5,5 km
Urtlhof
8,3 km
Peuerbach
8,4 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Ausgangspunkt und Ziel: Schloss Peuerbach. Der Legende nach marschierten auf diesen Pfaden bereits die Römer – gehört doch Peuerbach zu den ältesten Siedlungen Oberösterreichs.

Man wendet sich an der Hauptstraße nach rechts und folgt dem Verlauf um die Linkskurve zur Stefan-Fadinger-Straße. Hier biegt man wiederum rechts in den Ledererweg ein, der zur Ledererwiese mit den Bauernkriegsdenkmälern führt. Am Ende der Ledererwiese zweigt man links ab, folgt der Markierung nach links :dem Weg zum Feichtberg (504m).

Der Weg führt durch den Wald; von hier aus hat man zwei Möglichkeiten, den Weg fortzusetzen. Entweder zweigt man am Ende des Waldes nach rechts ab Richtung Niederensfelden und geht über Sölden, Unterheuberg und über die Ledererwiese wieder ins Zentrum zurück. Vor Niedersfelden kann man einen Abstecher zum Bahnhof Niederspachung (Anschluss an die Linzer Lokalbahn) und dem nahe gelegenen Gasthaus machen. Oder man geht vom Feichtberg durch den Wald geradeaus bis zur B 129, überquert diese und biegt links Richtung Hötzmannsberg ein und folgt dem Weg bis zur „Lindner Kapelle“.

Hier kann man wiederum zwischen zwei Wegen wählen. Entweder folgt man dann Weg Nr. 2 weiter über Laab ins Leithental oder man geht hinter der Lindner-Kapelle durch den Wald, biegt anschließend links ab und folgt dem Weg übers Turnerdenkmal zurück ins Zentrum. Weiters besteht die Möglichkeit, ab der Waldgrenze dem Urtl-Weg Nr. 3 zur Kastlingeredt zu folgen.

Höchster Punkt
492 m

Alternativen

Wie in der Routenbeschreibung dargestellt sind zwei Variationen möglich.

Rast/Einkehr

Gastronomie im Zentrum Peuerbachs

Kartenmaterial

Die Wanderkarte "Peuerbach - Stadt der Sterne" ist kostenlos zu beziehen bei der Stadtgemeinde Peuerbach , Rathausplatz 1, 4722 Peuerbach. Tel.: +43 7276 2255. e-mail: stadt@peuerbach.ooe.gv.at


Anreise

Mit dem Auto:
Aus allen Richtungen über die A8-Innkreisautobahn bis Abfahrt Meggenhofen/Gallspach. Weiter bis Grieskirchen – auf der B137 Richtung Schärding bis zur Abfahrt Peuerbach. (10km – beschildert)
Über die B 129 (Eferdinger Bundesstraße) – auf halben Weg zwischen Eferding und Schärding bzw. Linz und Passau liegt Peuerbach.
Über die B 131 (Nibelungen-Bundesstraße Passau-Linz): bei Wesenufer Richtung Peuerbach abbiegen (beschildert.)
Per Bahn:
(per OBB bis Linz(Hbf.). Mit der Lilo (Linzer Lokalbahn) bis Peuerbach (Endstation).
Per ÖBB aus Richtung Wels/Passau Richtung Wels/Passau via Neumarkt/Kallham und dann mit der LILO.

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Kleinzell/St. Martin: Der steinige Weg

mittel Wanderung
13,09km | 310hm | 04:30h

Pesenbachtal - Kerzenstein

leicht Wanderung
7,45km | 191hm | 02:30h

Haibach: CICONIA-Rundweg

mittel Wanderung
11,2km | 338hm | 04:15h

Burgruine Stauf

Wanderung
4,67km | 245hm | 01:30h
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%