Panoramaweg Süd - BERGFEX - Wanderung - Tour Oberösterreich

Wanderung

Panoramaweg Süd

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Panoramaweg Süd

Wanderung

Tourdaten
18,5km
368 - 511m
Distanz
319hm
Aufstieg
04:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Diese Wanderung führt Sie durch die drei Gemeinden Peuerbach, Neukirchen am Walde und Heiligenberg. Genießen Sie die abwechslungsreiche Landschaft.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Schloss Peuerbach, direkt im Stadtzentrum an der Hauptstraße.



Beschreibung

Ausgangspunkt und Ziel: Schloss Peuerbach. Vom Schloss aus überquert man die Hauptstraße und gelangt über den Kirchenplatz zur Pfarrkirche. Man wendet sich vor der Kirche nach rechts, geht um die alte Volksschule herum und folgt ein kurzes Stück nach links gewandt der Christoph-Zeller-Straße, biegt dann in den Weg nach rechts ein und kommt am Turner-Denkmal vorbei. Man hält sich am Waldrand und wendet sich nach links zur Kastlingeredt. Über Spielmannsberg, vorbei an der Schneiderbauerhöhe, gelangt man ins „Tal der 7 Mühlen“ im romantischen Leithenbachtal und zum Naturschutzgebiet „Koaserin“. Danach erhebt sich der Weg hinauf zur sogenannten „Heiligenberger Alm“, zum Aussichtspunkt bei Eitzenberg. In Brandstätten quert man die B129 und wandert hinauf zum Feichtberg, um die grandiose Aussicht zu genießen. Von hier kann man die Runde bis Niederspaching zum LILO Bahnhof weitergehen oder man folgt der Straße über die Ledererwiese ins Stadtzentrum zurück.

Höchster Punkt
511 m

Rast/Einkehr

Gastronomie im Stadtzentrum

Am Weg liegt: Jausn-Stubn, Achleithen 13, +43 664 369 52 41 Montag und Dienstag Ruhetag

Kartenmaterial

Die Wanderkarte "Peuerbach - Stadt der Sterne" kann am Stadtamt Peuerbach, Rathausplatz 1, 4722 Peuerbach, kostenlos bezogen werden. Tel: +43 7276 2255. Mail: stadt@peuerbach.ooe.gv.at


Anreise

Mit dem Auto:
Aus allen Richtungen über die A8-Innkreisautobahn bis Abfahrt Meggenhofen/Gallspach. Weiter bis Grieskirchen – auf der B137 Richtung Schärding bis zur Abfahrt Peuerbach. (10km – beschildert)
Über die B 129 (Eferdinger Bundesstraße) – auf halben Weg zwischen Eferding und Schärding bzw. Linz und Passau liegt Peuerbach.
Über die B 131 (Nibelungen-Bundesstraße Passau-Linz): bei Wesenufer Richtung Peuerbach abbiegen (beschildert.)
Per Bahn:
(per OBB bis Linz(Hbf.). Mit der Lilo (Linzer Lokalbahn) bis Peuerbach (Endstation).
Per ÖBB aus Richtung Wels/Passau Richtung Wels/Passau via Neumarkt/Kallham und dann mit der LILO.

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

St. Martin i.M./Kleinzell i.M.: Der steinige Weg

mittel Wanderung
13,09km | 405hm | 04:00h

Hofkirchen: Wasserfallrunde

mittel Wanderung
8,4km | 370hm | 03:00h

Donauschlinge Schlögen

Wanderung
15km | 357hm | 04:00h

Haibach: CICONIA-Rundweg

mittel Wanderung
11,17km | 454hm | 03:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%