Ramseben - Immerlgsoll - BERGFEX - Wanderung - Tour Oberösterreich

Wanderung

Ramseben - Immerlgsoll

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Ramseben - Immerlgsoll

Wanderung

Tourdaten
13,1km
785 - 1.145m
Distanz
438hm
Aufstieg
-
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Schwierigkeitsgrad: blau

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Landhotel Stockerwirt in Vorderstoder



Beschreibung

Weg-Nummer: 3, 7
Gehzeit: ca. 1 - 2,5 Std.
Schwierigkeitsgrad: blau

Von Vorderstoder ausgehend zweigen Sie beim Landhotel Stockerwirt rechts ab, folgen dem Minigolf-Wanderweg (Hinweistafel) vorbei an den Ferienhöfen Grassegg und Mittermair bis zum kleinen Bauernhof Wurzer. Folgen Sie dann dem Güterweg Ramseben vorbei am Familienland-Hotel Lindbichler und der Hubertuskapelle bis zur Pension Hinterramseben (1.000 m). Dieser Weg bietet Ihnen ein großartiges Gebirgspanorama, von den Haller Mauern über die Warscheneckgruppe bis zur Prielgruppe. Von der Hinterramseben führt der Weg Nr. 3 fast eben über eine Wiese und ein kurzes Waldstück zu einem Forstweg, dem Sie ca. 150 Meter folgen, dann zweigen Sie nach links ab. Hier geht es relativ flach weiter durch den Wald mit einigen Lichtungen zu einem weiteren Forstweg, der leicht ansteigend vorbei an einer Wildfütterung zum Immerlgsoll (1.160 m) führt.
Der Weg dorthin bietet immer wieder herrliche Ausblicke ins Stodertal und zur nahen Prielgruppe. Sehr oft kann man hier auch Gämsen beobachten, wenn man sich entsprechend ruhig verhält. Das Immerlgsoll ist ein Almplateau mit einer schönen Jagdhütte (nicht bewirtschaftet). Bitte nehmen Sie wegen des Wildes Hunde an die Leine!
Für den Rückweg können Sie, wenn Sie den Forstweg talwärts bis zur Markierung Nr. 7 und dann die Asphaltstraße abwärts gehen, zum Lögergut und weiter nach Vorderstoder gelangen, oder Sie gehen wieder zurück zur Ramseben und dann talwärts nach Vorderstoder.

Höchster Punkt
1.145 m

Alternativen

Für den Rückweg können Sie, wenn Sie den Forstweg talwärts bis zur Markierung Nr. 7 und dann die Asphaltstraße abwärts gehen, zum Lögergut und weiter nach Vorderstoder gelangen, oder Sie gehen wieder zurück zur Ramseben und dann talwärts nach Vorderstoder.

Rast/Einkehr

Stockerwirt, Dorfstüberl, Bergpfeffer, GH Sonnfeld

Kartenmaterial

Wanderkarte Pyhrn-Priel erhätlich in allen Pyhrn-Priel Tourismusbüros!


Anreise

Bei Windischgarsten abfahren und über Roßleithen Richtung Vorderstoder.

Bewertung 5,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%