Wanderung

Flötzersteigrunde - Steyr Schlucht

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Flötzersteigrunde - Steyr...
Wanderung
Tourdaten
3,87km
376 - 427m
Distanz
53hm
53hm
Aufstieg
01:12h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Wanderung am imposanten Steyrfluss am linken Ufer der Krummen Steyrling, wo immer wieder Spuren der früheren Nutzung als Triftgewässer sichtbar werden.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Molln/Stefaniebrücke



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Wie beim Schluchtweg führt der Weg vom Gasthaus Stefaniebrücke auf der Straße kurz Richtung Zimeck, dann hinunter in die Steyrschlucht und weiter flussabwärts bis zur Mündung der Krummen Steyrling (ca. 30 Minuten). Von dort nicht über den Steg, sondern der Krummen Steyrling linksufrig aufwärts in einem ständigen auf und ab folgend bis kurz nach einer Plattform aus Holz (ca. 25 Minuten). Die Schlucht verlassend geht es in wenigen Minuten hinauf in den Ortsteil Zinken, 100 Meter entlang der Straße zum Hoisn Haus und über Nebenstraßen zurück zum Gasthaus Stefaniebrücke.

Wegbeschreibung

Die Flötzersteig-Runde verbindet das Erlebnis am imposanten Steyrfluss mit einer Wanderung am linken Ufer der Krummen Steyrling, wo immer wieder Spuren der früheren Nutzung als Triftgewässer sichtbar werden. Holzsperren fingen hier das Triftholz auf. Es gab sogar einen Holzaufzug, der jene Stämme, die nicht auf der Steyr weitergetriftet werden sollten, aus der schwer zugänglichen Schlucht heraus transportierte. Getriftet wurde in Molln bis ins Jahr 1949.

An Wildheit und Romantik steht der Flötzersteig den Schluchtwegen des Reichraminger Hintergebirges jedenfalls um nichts nach. Am Rückweg geht´s auch beim Hoisn Haus, einer alten Maultrommelschmiede, vorbei.

Wie beim Schluchtweg vom Gasthaus Stefaniebrücke auf der Straße kurz Richtung Zimeck, dann hinunter in die Steyrschlucht und weiter flussabwärts bis zur Mündung der Krummen Steyrling (ca. 30 Minuten). Von dort nicht über den Steg, sondern der Krummen Steyrling linksufrig aufwärts in einem ständigen auf und ab folgend bis kurz nach einer Plattform aus Holz (ca. 25 Minuten). Die Schlucht verlassend geht es in wenigen Minuten hinauf in den Ortsteil Zinken, 100 Meter entlang der Straße zum Hoisn Haus und über Nebenstraßen zurück zum Gasthaus Stefaniebrücke.

Reine Gehzeit: 1 Stunde 15 Minuten

Variante 1:

Vom Mündungsbereich nicht der Krummen Steyrling folgend, sondern die Schlucht verlassend über einen Steig im Zickzack hinauf in den Ortsteil Zinken („Zinken-Eck“) und entlang der Schluchtoberkante der Steyr zunächst im Siedlungsgebiet, dann durch Wald und auf Wiesen zurück zum Gasthaus Stefaniebrücke (ca. 20 Minuten).

Variante 2:

Von der Plattform aus nicht die Schlucht verlassend, sondern der Steyrling folgend weiter flussaufwärts bis zur Kläranlage im Ortsteil Gstadt (ca. 10 Minuten). Von dort auf der Piesslingerstraße entweder Richtung Maultrommel Wimmer bzw. Hoisn Haus (5 Minuten) und weiter wie oben oder über die Brücke und weiter auf der Haunoldmühlstraße zum Parkplatz Gradau (10 Minuten) oder die Piesslingerstraße querend über einen steilen Asphaltweg („Alter Nockerberg“) Richtung Molln-Zentrum (15 Minuten).

Höchster Punkt
427 m
Zielpunkt

Molln/Stefaniebrücke

Höhenprofil

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit ist erforderlich!


Anreise
From the west: A1 exit Sattledt > via Kremsmünster > Bad Hall > Steinbach an der Steyr

From the east: A1 exit Haag > Steyr > B140 into the Steyr valley

From the north: A3 Passau > Wels > A9 exit Sattledt > Kremsmünster > Bad Hall > Steinbach

From the south: A9 exit Klaus > into the Steyr valley

Öffentliche Verkehrsmittel
The Steyrtal is served by bus lines 452 (Rohr-Bad Hall-Steinbach a. d. Steyr) and 433 (Steyr-Molln-Kirchdorf).

Details at www.ooevv.at

With the Steyrtal Museum Railway www.steyrtalbahn.at

Parken

Molln/Parkplätze bei der Stefaniebrücke


Autor
Die Tour Flötzersteigrunde - Steyr Schlucht wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Geheimtipp

Beliebte Touren in der Umgebung

Großer und Kleiner Ödsee

leicht Wanderung
5,1km | 111hm | 01:30h

Bergtour auf die Kremsmauer

schwer Wanderung
13,51km | 1508hm | 06:07h

Eiskogel,Steinbach am Ziehberg

mittel Wanderung
5,78km | 196hm | 01:43h

Grünburger Hütte über Dorngraben

leicht Wanderung
7,1km | 558hm | 02:00h
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%