BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Mountainbikestrecke von Obertilliach zum Tilliacher Joch (Grenze zu Italien) - Obertilliach / Lesachtal - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Obertilliach / Lesachtal

Mountainbikestrecke von Obertilliach zum Tilliacher Joch (Grenze zu Italien)

Karte
Karte ausblenden

Obertilliach - Porzehütte - Tilliacher Joch

Der Weg von Obertilliach durch das Dorfertal (auch Tilliacher Tal genannt) ist eine der wenigen Strecken am Karnischen Kamm, die den Mountainbikern als Übergang nach Italien dient. Der erste Kilometer vom Dorf zum Mühlboden ist eine großteils asphaltierte Abfahrt. Dann führt ein Schotterweg über ca. 5 km weiter zum Klapfsee und von dort in ein paar Kehren hinauf zur Porzehütte am Karnischen Höhenweg. Den Kaiserschmarren oder die selbstgemachten Mehlspeisen sollte man dort auf jeden Fall probieren! Im Frühjahr und Sommer 2020 wurde die Porzehütte umgebaut und ist inzwischen wieder bewirtschaftet!
Wer es besonders eilig hat, zweigt kurz vor der Porzehütte auf einem etwas steiler werdenden Karrenweg ab, der erst vor ein paar Jahren für die Mountainbiker adaptiert wurde, um zum Tilliacher Joch an der österreichisch-italienischen Grenzen zu gelangen.

Frühjahr bis Herbst
Nach den Um- und Ausbauarbeiten bis Anfang Oktober bewirtschaftet.

Unterkünfte finden Obertilliach / Lesachtal
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%