BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Oberkärntner Dreischluchtenweg - Obervellach - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Obervellach

Oberkärntner Dreischluchtenweg

Karte
Karte ausblenden

Der Oberkärntner 3-Schluchtenweg besteht aus der Rabischschlucht - Groppensteinschlucht und der Raggaschlucht.

Der Mallnitzbach stürzt wildschäumend über riesige Felsbrocken durch die imposante Rabischschlucht.

Der Groppensteinfall ist ein Erlebnis besonderer Art: der Schluchtweg ist vorerst eben, dann folgt ein kurzer Anstieg zum Groppensteinfall, welcher von wildromantischer Schönheit ist.
Der 30 m hohe Wassersturz und sein Aufprall machen die Grabenluft erfrischend feucht.
Entlang der Schlucht befinden sich auch einige Kneippstationen.

In jahrtausendelanger Arbeit schuf der Raggabach eine der schönsten Naturschluchten der Alpen - die Raggaschlucht. Kunstvoll angelegte Stege erleichtern das Wandern, der Rückweg führt durch den Wald.

Wegbeschreibung:
Mallnitz/Rabisch - Der Weg verläuft links vom Bach in die Rabischschlucht, wechselt bei Lassach auf die rechte Talseite und mündet nach ca. 1 Stunde Gehzeit in die Groppensteinschlucht bis nach Raufen/Obervellach.
Nach Überquerung der Möll führt ein 4-km-langer Spazierweg nach Flattach/ Raggaschlucht.
Sicher in den Fels gearbeitete Wege und Brücken führen durch die Raggaschlucht.

Dauer / Länge / Höhenmeter: ca. 5 h / ca. 15 km / ca. 500 m

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://www.groppensteinschlucht.at/

Anfragen an:
info@obervellach.at
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%