GR50 - Große Peneda-Gerês-Route

Logo GR50 - Große Peneda-Gerês-Route
Logo GR50 - Große Peneda-Gerês-Route
Tourdaten
187,28km
71 - 1.249m
Distanz
6.591hm
6.464hm
Aufstieg
62:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Mit etwa 200 km, verteilt auf 19 Etappen, durchquert der GR 50 – Grande Rota Peneda-Gerecirc;s die fünf Gemeinden, die den Nationalpark Peneda-Gerecirc;s bilden, von Ameijoeira, in Castro Laboreiro, im äußersten Nordwesten, bis Tourém, im Nordosten. Jede Etappe, ob länger oder kürzer, beginnt in einem Dorf und hat einen anderen Schwierigkeitsgrad.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Pflaumenbaum, Castro Laboreiro

Wegverlauf
Ameijoeira
0,1 km
Pontes
0,9 km
Alminhas de Pontes
1,3 km
Assureira
3,1 km
Podre
3,2 km
Barreiro
4,3 km
Miradouro do Castelo
8,3 km
O Laboreiro
8,3 km
A Serra
8,3 km
Castro Laboreiro
8,8 km
Porto dos Carros
10,0 km
Peneda
23,7 km
Cascata da Peneda
23,7 km
Tibo
28,7 km
Capela do Espírito Santo
28,8 km
Capela de Nosso Senhor da Paz
33,9 km
Vilar de Suente
44,9 km
Soajo
48,8 km
Vilarinho das Quartas
51,4 km
Parada
63,8 km
Igreja Matriz de Lindoso
66,4 km
Lindoso
66,6 km
Cabana do Aradoiro
69,5 km
Cabana da Escaravilheira
73,5 km
Branda de Bilhares
75,8 km
Ermida
78,1 km
Igreja Paroquial de Ermida
78,1 km
Cascata da Ermida
80,0 km
Vidoal
81,2 km
Chão da Relva
84,4 km
Germil
85,0 km
Portela (850 m)
86,6 km
Cutelo
87,4 km
Capela de São Domingos
87,4 km
Cortinhas
88,3 km
Brufe
89,3 km
Quintão
94,0 km
Carvalheira
94,4 km
Assento
94,6 km
Santuário de Bom Jesus de Mós
94,7 km
Paredes
95,4 km
Campo do Gerês
99,4 km
Casa Florestal da Junceda
104,6 km
Miradouro da Fraga Negra (575 m)
108,8 km
Miradouro do Penedo da Freira (410 m)
110,6 km
Gerês
110,9 km
Fonte do Azeral
112,6 km
Ermida
120,4 km
Cascata da Rajada
122,6 km
Cruzamento da Tribela
124,2 km
Curral do Pinhô
125,2 km
Restaurante Fojo dos Lobos
129,8 km
Fafião
129,9 km
Roca das Cabreiras
132,8 km
Pincães waterfall
133,4 km
A Cobiça do Mundo
135,4 km
Pincães
135,4 km
Carvalhal de Pincães
135,7 km
Cabril
138,1 km
Cavalos
138,4 km
São Lourenço
142,0 km
Chelo
143,7 km
Xertelo
146,6 km
Capela de Nossa Senhora da Saúde
146,7 km
Azevedo
148,4 km
Lapela
149,8 km
Cascata Cela Cavalos
152,0 km
Capela de Santa Luzia
153,6 km
Cela
153,9 km
Sirvozelo
154,9 km
Paradela do Rio
157,7 km
Loivos
159,4 km
Fiães do Rio
160,8 km
O Rocha
163,3 km
Outeiro
165,8 km
Miradouro da Cascata de Pitões das Júnias (Norte)
173,0 km
Pitões das Junias
174,8 km
Cavada do Capitán
180,4 km
Corga da Mazaira
181,1 km
Lama da Sebilla
182,2 km
Pena Salmonde
182,7 km
Lampaza
183,2 km
Padín
183,5 km
Igreja de São Pedro
186,4 km
Tourém
186,7 km

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die GR 50 ist von der Kultur und dem Lebensstil der Gemeinschaften inspiriert, die dieses Gebiet seit langem bewohnen, und zeigt römische und mittelalterliche Kopfsteinpflasterstraßen, die Wege der saisonalen Wanderungen zwischen Brandas und Inverneiras;Dazu gehören die saisonalen Wanderwege zwischen den "Brandas" und den "Inverneiras", die alten Pfade der "Vezeiras" zu den hochgelegenen Weiden, die Pilgerwege zu den Kultstätten, die Schmuggelrouten und andere Routen.

Auf seiner ganzen Länge gibt es keinen Mangel an Gelegenheiten, das reiche historische und archäologische Erbe des Nationalparks kennenzulernen, mit den Traditionen und der Kultur der Gemeinden, die dieses Berggebiet bewohnen, zu leben und die lokalen Geschmäcker zu genießen.



Etappe für Etappe reihen sich auch die Natursehenswürdigkeiten aneinander, insbesondere die Eichenwälder, wahre Heiligtümer der Artenvielfalt, in denen wichtige Tier- und Pflanzenarten Zuflucht finden. In den höheren Lagen verläuft die Route entlang der Klippen des Gebirges und überwindet die Hänge, um den Wanderern die Ruhe des Berges zu bieten.

>

Bei jedem Spaziergang schöpft man aus einer neuen Erfahrung. In jeder Saison gibt es eine neue Erfahrung, fast so, als wäre es eine andere Route.

 

Quelle: www.turismo.cm-terrasdebouro.pt

Höchster Punkt
1.249 m
Zielpunkt

Tourém

Höhenprofil
© outdooractive.com

Autor
Die Tour GR50 - Große Peneda-Gerês-Route wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Kulturell/Historisch
Flora
Fauna
Aussichtsreich