- BERGFEX - - Tour Südostslowenien

Freizeittipps Ribnica

Pfarrkirche Hl. Stefan

Karte
Karte ausblenden

Eine der ältesten Kirchen in der Region Dolenjska im Stil des Historizismus.

Die Anfänge einer der ältesten Kirchen in der Region Dolenjska reichen in den Beginn des 11. Jhs., als sie von den Patriarchen von Aquieja errichtet wurde.

Die heutige Kirche, die in den Jahren 1866 - 1868 erbaut wurde, hatte mehrere Vorgängerinnen, die letzte brannte 1778 nieder. Die mächtige Kirche mit den typischen Ribnicaer Kronen, stellt mit ihrem ganzheitlichen Innenraum und mit der ornamentalen, farbenprächtigen Bemalung ein ausgezeichnetes Beispiel des Historizismus in der slowenischen Kirchenkunst dar.

Die Bemalung des Presbyteriums aus 1880 stammt von J. Wolf und die des Schiffes aus 1890 von Matija Koželj. Die Altäre enstanden in der Steinmetzwerkstatt von Iganzius Toman (1871-73), die Statuen sind das Werk von F. K. Zajec.

Bedeutende Bilder: Hl. Johannes der Evangelist von J. Wolf, 1873; Hl. Papst Stefan von I. Grohar, 1900.

Während des II. Weltkrieges wurden die Spitzen der Glockentürme vernichtet und in den Jahren 1958 - 1960 nach den Plänen des Architekten Jože Plečnik als Kathedralabschlüsse ersetzt.

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://www.slovenia.info/de/sakralna-dediscina/...

Anfragen an:
turizem.ribnica@siol.net
Unterkünfte finden Ribnica
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%