Rund um den Schwarzenberg - BERGFEX - E-MTB - Tour Salzburger Land

E-MTB

Rund um den Schwarzenberg

E-MTB
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Rund um den Schwarzenberg

E-MTB

Tourdaten
39,82km
970 - 1.130m
Distanz
350hm
350hm
Aufstieg
01:58h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine landschaftlich schöne, entdeckungsreiche E-Bike-Strecke für jedermann und jederfrau mit vielen Sehenswürdigkeiten, auf dem schönen Murradweg und auf der Thomataler Landesstraße in idyllischer, etwas abgelegener Naturlandschaft. Besonders reizvoll in den Jahreszeiten Frühling und Herbst.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Diesmal fangen wir es gemütlicher an!
Am Parkplatz der Murinsel biegen wir auf den Murradweg ein, folgen immer den grünen Tafeln (Murradweg) und fahren entlang der Mur. Wir kommen bei einem Golfplatz vorbei, nach ca. 4 km biegen wir rechts in Oberbayrdorf ein, kommen beim Biohof Sauschneider vorbei und fahren in den Ort St. Margarethen. Hier drehen wir eine Schleife, wo wir auf der Dorfstraße zuerst links in die Triegenstraße und danach weiter in die Unterbayrdorfstraße einbiegen und dieser folgen, bis wir wieder in der Nähe der Mur sind.
Der Weg nach Pischelsdorf (A: Schloss Moosham), Illmitzen, Unternberg, Neggerndorf und Judendorf führt vorbei an weiten Feldern und Wiesen. Der Blick geht bald schon auf das schöne Tamsweg und die Wallfahrtskirche St. Leonhard.
Nach ca. 17 km geht es dann am Ende des "Schattseitenweges" (B: Wallfahrtskirche St. Leonhard) über eine Brücke der B95. Wir biegen links nach Tamsweg in die Murgasse ein, überqueren die Murtalbahn und die Mur und kommen nach dem Gasthof Goldbründl rechts wieder auf den Murradweg in die Schießstattstraße.
Am Ende dieser Straße wird das Tal enger; es geht durch eine Schlucht zwischen Lasaberg und Schwarzenberg und bald zu einer überdachten Holzbrücke, wo wir die Mur überqueren. Wir fahren weiter bis nach Madling, ein zweites Mal über eine Brücke, wo unser Murradweg endet (C: Burg Finstergrün). In Madling setzen wir unsere Reise fort, indem wir rechts in die Turracher und nach 300 m links in die Thomataler Landesstraße einbiegen.
Bei leichter Steigung folgen wir dieser Straße in einer Talfurche zwischen dem Schwarzenberg und dem Lungauer Nockgebiet ca. 11 km bis nach Thomatal (D: Pfarrkirche St. Georg).
Ab hier wird es steiler, es kommt der Ort Gruben, und dann geht’s runter über Pichlern nach St. Margarethen.
Wir kommen wieder auf den Murradweg und folgen diesem bis zu unserem Ausgangspunkt.
Tipp: Lange im Sattel gesessen, können wir uns nun die Füße vertreten, indem wir von der Murinsel ca. 400 m zum St. Martiner Fischteich gehen, uns auf ein Bankerl setzen und den Tag am Wasser ausklingen lassen.

Höchster Punkt
1.130 m
Infomaterial

Quelle
Christa Kramer
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Asphalt
Schotter
Wald
Bergwege
Singletrails
Trial
Verkehr

Beliebte Touren in der Umgebung

Lessach mit drei schönen Ausflugszielen

mittel E-MTB
43,07km | 1350hm | 03:06h

Auf dem Murradweg zur Sticklerhütte

mittel E-MTB
54,64km | 900hm | 03:05h

Über´n Katschberg drüber

schwer E-MTB
37,64km | 1220hm | 02:56h

Ins Twenger Lantschfeld

mittel E-MTB
42,18km | 700hm | 03:01h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%