Wallerseerundweg - BERGFEX - Radfahren - Tour Salzburger Land

Radfahren

Wallerseerundweg

Radfahren
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Wallerseerundweg

Radfahren

Tourdaten
19,54km
506 - 596m
Distanz
173hm
172hm
Aufstieg
01:40h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die Fahrt um den Wallersee ist perfekt für Naturliebhaber! Neben den Naturschutzgebieten und Mooren, an denen Sie bei dieser Route vorbeikommen, hat der Rundweg auch einige Bademöglichkeiten zu bieten.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die Wallerseerundtour ist weniger anspruchsvoll als die große Wallerseerunde und für Jedermann geeignet - ob kurze Trainingsfahrt, gemütlicher Familienradausflug oder einfach nur einen Abstecher in die Natur. Diese Rundtour ist beschildert und verläuft die meiste Zeit direkt neben dem See.

Die eigens als „Wallersee Rundweg“ ausgeschilderte Route startet beim Strandbad Seekirchen und führt am Westufer entlang. Danach folgt ein schöner Abschnitt durch das Wenger Moor. Hier können Sie Einiges über Fauna und Flora der Umgebung in Erfahrung bringen, denn in diesem Naturschutzgebiet befinden sich viele Informations-Tafeln über deren Bewohner. Sogar eine Aussichtsplattform erlaubt einen Blick über das Hochmoor, wo Sie eine kurze Pause in unberührter Natur einlegen können.

Nach dem Strandbad Neumarkt geht es südwärts Richtung Henndorf, wo schon das nächste Strandbad auf Sie wartet. Nach einem kurzen steilen Stück nach Enzing, geht es sofort wieder bergab bis zum Henndorfer Strandbad. Dort können Sie das warme Wasser des Wallersees genießen und auf ein leckeres Eis zur Stärkung einkehren. Nach der Erholung bietet sich in Fischtaging die kürzeste Strecke zurück nach Eugendorf an: die Salz & Seen Tour.

 

 

 

 

Wegbeschreibung

Die eigens als „Wallersee Rundweg“ ausgeschilderte Route startet beim Strandbad Seekirchen und führt am Westufer entlang. Danach folgt ein schöner Abschnitt durch das Wenger Moor. Hier können Sie Einiges über Fauna und Flora der Umgebung in Erfahrung bringen, denn in diesem Naturschutzgebiet befinden sich viele Informations-Tafeln über deren Bewohner. Sogar eine Aussichtsplattform erlaubt einen Blick über das Hochmoor, wo Sie eine kurze Pause in unberührter Natur einlegen können.

Nach dem Strandbad Neumarkt geht es südwärts Richtung Henndorf, wo schon das nächste Strandbad auf Sie wartet. Nach einem kurzen steilen Stück nach Enzing, geht es sofort wieder bergab bis zum Henndorfer Strandbad. Dort können Sie das warme Wasser des Wallersees genießen und auf ein leckeres Eis zur Stärkung einkehren. Nach der Erholung bietet sich in Fischtaging die kürzeste Strecke zurück nach Eugendorf an: die Salz & Seen Tour.

 

Höchster Punkt
596 m
Höhenprofil

Tipps

Tipp: Ein Besuch des Strandbades in Henndorf ist absolut empfehlenswert für eine kurze Abkühlung an heißen Sommertagen!!!

Also vergessen Sie nicht die Badesachen einzupacken, denn diese Tour führt an einigen Badeplätzen vorbei :-) !


Autor
Die Tour Wallerseerundweg wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%