Berggasthof Sattelbauer in Flachau (11) - BERGFEX - Radfahren - Tour Salzburger Land

Radfahren

Berggasthof Sattelbauer in Flachau (11)

Radfahren
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Berggasthof Sattelbauer in...

Radfahren

Tourdaten
21,02km
836 - 1.228m
Distanz
484hm
256hm
Aufstieg
02:12h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Streckenlänge: 21 km

Tiefster / Höchster Punkt: 836m / 1.228m

Summe aller Anstiege: 480 Hm

 

Tourismusbüro Kleinarl oder Wagrain – Flachau – Sattelbauer

 

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Tourismusbüro Kleinarl oder Wagrain


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Einer der schönsten Berggasthöfe auf 1.300 m im SalzburgerLand, inmitten von Wald und Wiesen gelegen ladet zum Verweilen ein. Der Gasthof bestrebt in Küche und Service die „Kunst der Einfachheit“ umzusetzen. Traditionelles und Altbewährtes wird liebevoll zubereitet.

Genießt den herrlichen Ausblick zum Grießenkar in Flachau,  zur Bischofsmütze in Filzmoos und zum imposanten Dachsteinmassiv in der Urlaubsregion Schladming-Dachstein, ebenso zum Hausberg der Flachauer, dem Lackenkogel. 

 

Wegbeschreibung

Wir starten beim Tourismusbüro in Kleinarl oder Wagrain.

Mit Startpunkt Kleinarl fährt man erst einmal entlang der Kleinarler Strasse und über Hofmark bis nach Wagrain. In Wagrain-Markt angekommen an der Kreuzung zur B163 in Richtung Flachau abbiegen und die Ortsteile Schwaighof und Moadörfl durchqueren. Am Ortsende, auf Höhe der Ortstafel Wagrain beginnt der Radweg Richtung Flachau.

Beim ersten Kreisverkehr gerade drüber bis man kurz danach zu einem zweiten Kreisverkehr gelangt. Hier die erste Ausfahrt nehmen und Richtung Ortszentrum Flachau fahren. Gegenüber vom Restaurant "Hoagascht", über die kleine Brücke mit Holzgeländer fahren und entlang der Wechselgasse weiter, links vorbei am Appartment Sunside bergauf und an der kommenden Kreuzung links abbiegen. An der nächste Kreuzung rechts immer bergauf fahren und den Schildern Berggasthof Sattelbauer folgen.

Schon habt ihr den idyllisch gelegenen Berggasthof mit Einkehrmöglichkeit, freundlichem Personal und sehr guter Küche erreicht.

 

Für den Rückweg dieselbe Strecke nehmen. Wer ein gutes Fahrkönnen und ein gut ausgestattetes E-Bike besitzt kann auch über den kurzen aber super coolen Trail ins Tal abfahren.

Höchster Punkt
1.228 m
Zielpunkt

Berggasthof Sattelbauer


Ausrüstung

Radhelm, Radhandschuhe, Trinkflasche, Langarmtrikot oder Jacke für die Abfahrt

Tipps

Genießt eines der Sattelbauer-Schmankerl auf der gemütlichen Sonnenterasse in netter Athmosphäre.

Als nette Bike&Hike Tour lässt sich dei Auffahrt mit dem E-Bike zum Berggasthof Sattelbauer noch mit einer Wanderung zum Lackenkogel kombinieren, wo euch ein wunderbarer Weitblick über das Tal erwartet.  - Ausreichend zu trinken mitnehmen nicht vergessen!


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit

Beliebte Touren in der Umgebung

Gasteinertal Radweg

leicht Radfahren
26,8km | 178hm | 02:00h

Familien Radtour Kleinarl bis Jägersee

leicht Radfahren
4,74km | 117hm | 01:00h

Flachau - Filzmoos Hofalmen mit Almsee - E-MTB

mittel Radfahren
26,97km | 575hm | 02:15h

Böndlsee

mittel Radfahren
39,34km | 605hm | 03:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%