Wildkogel Riaggeralm - BERGFEX - Skitour - Tour Salzburger Land

Skitour

Wildkogel Riaggeralm

Skitour
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Tourdaten
5,31km
828 - 2.196m
Distanz
101hm
1.361hm
Aufstieg
01:09h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Wunderbare flache Südhänge die gerade im oberen, baumfreien Gelände zum Ziehen langer Schwünge einladen. Der 100hm-Aufstieg auf den Gipfel ist sehr einfach und meist ist eine Spur vorhanden.

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Die Bergstation der neuen Smaragdbahn ist der Ausgangspunkt dieser Tour. Nach dem Aussteigen rechts den breiten Rücken zu Fuß die 100hm auf den Gipfel des Wildkogels (2224m). Beim Aufstieg in der Mitte des Rückens halten und auf Überwächtung achten! Schneeschuhe oder Felle sind für den Aufstieg nicht nötig, weil meist eine gute Spur vorhanden ist. Am weitläufigen Gipfel hält man sich rechts zu einem Steinmann (mit Bank). Hier beginnt die Abfahrt nach Osten. Die ersten 100hm folgt man dem breiten Ostrücken bis dieser merklich flacher wird (2120m) um dann in einer leichten Einsattelung (2030m). In dieser Einsattelung quert man weiter nach Osten am Hang, umfährt somit die Höhe 2041m und kommt auf die schönen, freien Hänge links des Weichseldorfer Grabens. Auf 1800m beginnt die Baumgrenze und man fährt über eine Lichtung talwärts. Auf ca. 1670m kommt man bei einer Hütte vorbei, man folgt dieser Lichtung bis auf 1460m, wo man kurz durch einen Wald muss. Auf der nächsten Lichtung fährt man wieder bis kurz vor dem tiefsten Punkt links ein wenig ausgeprägter Weg in den Wald führt. Diesem folgt man ca. 50m um dann im Bereich eines Grabens weiter abzufahren. Nach weiteren 100hm durch relativ dichten Wald kommt man wieder auf eine Lichtung mit Almhütte. Am Ende dieser Lichtung geht es links durch einen Buchenwald und man erreicht kurz darauf die letzte steile Wiese. Den großen Bauernhof umfährt man am besten links, überquert dabei zwei Mal die Zufahrtsstraße zu diesem Hof und kommt dann rechts eines Zaunes auf einer Wiese auf die Talabfahrt bzw. Rodelbahn. Dieser folgt man nun die letzten Meter zurück zur Talstation der Smaragdbahn.

Höchster Punkt
2.196 m
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%