Wildkogel Walsberg - BERGFEX - Skitour - Tour Salzburger Land

Skitour

Wildkogel Walsberg

Skitour
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Tourdaten
5,14km
816 - 2.192m
Distanz
102hm
1.364hm
Aufstieg
01:14h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Wunderbare flache Südhänge die gerade im oberen, baumfreien Gelände zum Ziehen langer Schwünge einladen. Der 100hm-Aufstieg auf den Gipfel ist sehr einfach und meist ist eine Spur vorhanden.

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Die Bergstation der neuen Smaragdbahn ist der Ausgangspunkt dieser Tour. Nach dem Aussteigen rechts den breiten Rücken zu Fuß die 100hm auf den Gipfel des Wildkogels (2224m). Beim Aufstieg in der Mitte des Rückens halten und auf Überwächtung achten! Schneeschuhe oder Felle sind für den Aufstieg nicht nötig, weil meist eine gute Spur vorhanden ist. Am weitläufigen Gipfel hält man sich rechts zu einem Steinmann (mit Bank). Hier beginnt die Abfahrt nach Osten. Die ersten 100hm folgt man dem breiten Ostrücken bis dieser merklich flacher wird (2120m). Hier an geeigneter Stelle rechts den Rücken verlassen und beliebig die Hänge Richtung Walsberg Hochalm befahren. Unmittelbar oberhalb der Alm kreuzt man zum ersten Mal die Rodelbahn auf ca. 1900m. Unterhalb der Walsberg Hochalm beginnt eine Waldschneise, der man weiter folgt. Hier sollte man sich nicht zu weit rechts halten, da man sonst in einen unangenehmen Graben kommt. Bei der Walsberg Grundalm (1650m) trifft man erneut auf eine Kehre der Rodelbahn, die man überquert um weiter auf einer Lichtung talwärts zu fahren. Auf 1400m trifft man zum dritten Mal auf die Rodelbahn, die man abermals quert und weiter auf einer schönen Lichtung talwärts fährt. Auf ca. 1160m endet die Lichtung bei 2 Heustadeln auf der Rodelbahn. Man folgt dieser nach der Kehre ca. 150m bis von links die Piste Nr. 14 in die Rodelbahn einmündet. Hier geht es rechts, hinter einem Holzzaun kurz durch lichten Wald bevor man auf ca. 1100m wieder auf schöne Wiesen kommt. Hier etwas links halten und auf 950m einer Straße nach links leicht bergab folgen. Nach ca. 300m wird eine weitere Straße gequert um dann auf ca. 850m über eine Brücke zu Fuß die letzten 300m zurück zur Gondelbahn zu gelangen. Bei geringer Schneelage kann natürlich jederzeit die Abfahrt auf der beschneiten Rodelbahn fortgesetzt werden.

Höchster Punkt
2.192 m
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%