Russbach: Skitour zum Gamsfeld - BERGFEX - Skitour - Tour Salzburger Land

Skitour

Russbach: Skitour zum Gamsfeld

Skitour
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Russbach: Skitour zum Gamsfeld

Skitour

Tourdaten
12,89km
816 - 2.007m
Distanz
1.192hm
1.192hm
Aufstieg
03:15h
 
Dauer
Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Dorfplatz Russbach



Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung
Aufstieg: Auf einer Forststraße rechts des Rinnbaches bequem in 3/4 Std. über zwei Doppelschleifen zu einer Straßengabelung, etwa 100m hinter einer Wildfütterung (ca. 1120 m). Geradeaus führt die STraße weiter zu der bereits sichtbaren Rinnbergalm. Zum Gamsfeld auf der Straße scharf rechts und mäßig steigend in einen Graben. In dessen Bereich durch lichten Jungwald zur Waldgrenze, wo sich der Graben zu einem Trogtal weitet. Auf seiner linken Seite erreicht man über eine kleine Steilstufe die Angerkaralm (1423 m). Nun noch 200 Hohenmeter weiter zu einer Talverzweigung. Geradeaus führt die Route zum Schmalztrager (1889 m), von dessen verlockend steiler Südostflanke man sich nur bei absolut stabiler Firnlage verführen lassen darf. Zum Gamsfeld wendet man sich an der Verzweigung nach rechts (NO) und gewinnt bald einen deutlichen Absatz und über einen mit zunehmender Höhe aufsteigenden Hang eine schwach ausgeprägte Einsattelung. Nun am Grat rechts zu einer Mulde und über einen breiten Hang in mäßiger Steigung zum Südwestrücken des Gamsfeldes. Über diesen nach links zum Gipfel (2027m).


Abfahrt: Normalroute: Wie Anstieg.
Südabfahrt: Bei stabiler Firnlage bietet die zum Teil steile Abfahrt über die Traunwandalm eine genussvolle Alternative. Am südwestgrat über den Vorgipfel zurück dan nach links und üer die folgende, weite Abdachung zu einer Geländekante (nicht zu weit rechts, große Lawinengefahr!), an der schütterer Baumbestand ansetzt. Hier südwärts zu der bereits sichtbaren Traunwandalm, die man durch eine steile, seichte, gestufte und beiderseits von lichtem Wald gesäumte Rinne erreicht (1338 m). Noch ca.  100 Höhenmeter über freie Hänge geradeaus weiter, dann rechts des Grabens über herrliche Almböden bis zum Waldrand. Am Eintritt des Baches in den Wald überquert man diesen und durchmisst den folgenden Waldgürten in mäßigen Gefälle im Bereich einer kleinen Lichtung und auf einem Ziehweg. Dahinter erreicht man ein Gehöft. Über die folgenden Wiesen oder auf der Straße nach Russbach zurück. Den von Buschwerk gesäumten Bach zur Rechten kann man wenige Meter oberhalb auf einem Steg überqueren.

Höchster Punkt
2.007 m
Zielpunkt

Gamsfeld


Ausrüstung

VS Gerät, Sonde, Schaufel, (Rucksack), Tourenskiausrüstung

Sicherheitshinweise

teilweise Lawinengefahr!


Anreise
Autobahn A10 Ausfahrt Golling Richung Abtenau und Russbach

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus Nr. 470 von Gosau und Golling

Parken

Parkplatz gegenüber Dorfkirche


Autor
Die Tour Russbach: Skitour zum Gamsfeld wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%