Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

Skitour zum Ahornstein 1855 m - BERGFEX - Skitour - Tour Salzburger Land

Skitour

Skitour zum Ahornstein 1855 m

Skitour
Karte
Karte ausblenden

Skitour zum Ahornstein 1855 m

Skitour

Tourdaten
4,36km
476hm
02:09h
1.361 - 1.836m
14hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Schöne Skitour zum Ahornstein in Dienten am Hochkönig. 

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz am Dientner Sattel bei der Mittereggalm



Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Die Skitour zum Ahornstein wird am besten vom Dientner Sattel aus gestartet - von dort aus geht es zunächst durch den Wald in Richtung Tiergartenalm - wenn wir die Lifttrasse erreicht haben beginnt eine präparierte. Dann geht es wieder weiter im freien Gelände bis wir am Ahornstein angekommen sind - die Hang ist relativ Lawinensicher - die sicherste Abfahrt gewährt die Aufstiegsspur!

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Dienten Sattel bei der Mittereggalm.
Hier noch nicht die Felle auf die Ski geben. Zuerst einige Höhenmeter südlich abfahren bis
zum Anfang der Forststraße. Nun immer der Forststraße folgen bis zur Lifttrasse der Kingscab Gondelbahn, dort beginnt eine präparierte Aufstiegsspur extra für Tourengeher, welche bis zur Bergstation der Kingscab bzw. Dacheggbahn führt. Hier hoben queren wir das Plateau und begeben uns ins freie Gelände in Richtung Ahornstein. Am Gratrücken entlange begeben wir uns bis zum Gipfelkrezuz.


Bei entsprechend geringer Lawinengefahr können die Hänge direkt in östliche Richtung
zur Klingelbergalm abgefahren werden. Ansonsten sind die Steilhänge zu meiden und
man sollte am besten über die Aufstiegsspur zurückfahren.
Eine schöne Variante führt vom Ahornstein immer dem Grat entlang über den Predigtstuhl
und das Schneebergkreuz zum Schneeberg und von dort zurück ins Skigebiet.
Wie gesagt, die Möglichkeiten sind sehr vielfältig, aber auch teilweise steil und unübersichtlich.
Ohne gute Gebietskenntnisse sollte man auf der einfachsten Linie abfahren oder
sich einer geführten Gruppe anschließen. (www.alpinskischule.at)

Höchster Punkt
1.836 m
Zielpunkt

Ahornstein

Höhenprofil

Ausrüstung

Das Mitführen der entsprechenden Notfallausrüstung, LVS Gerät, Schaufel, Sonde, Erste
Hilfe, Biwaksack und Mobiltelefon ist obligatorisch.

Sicherheitshinweise

Die Tour kann bei Lawinenwarnstufe 1 problemlos, bei Warnstufe 2 gut gemacht werden.
Bei Warnstufe 3 ist sie mit größter Vorsicht bzw. nicht möglich.(www.lawine.salzburg.at)

Zusatzinfos

http://www.lawine.salzburg.at


Parken

Parkplatz am Dientner Sattel bei der Mitterggalm.


Autor
Die Tour Skitour zum Ahornstein 1855 m wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%