Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen

BERGFEX: Leisnitz Esseralm Teuerlnock Aineck - Skitour - Tour Salzburger Land

Skitour

Leisnitz Esseralm Teuerlnock Aineck

Skitour
Karte

Leisnitz Esseralm Teuerlnock...

Skitour

lungau
erstellt am 23.02.2015
1.725 Aufrufe
Tourdaten
15km
1.110hm
03:30h
1.080 - 2.205m
1.126hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Schöne und lange, technisch einfache Tour von direkt von St. Margarethen ausgehend!

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis


Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Diese Tour beginnt fast im Ortskern von St. Margarethen - Parkplatz befindet sich am oberen Ende des Dorfes, am Wasserweg Leisnitz. Von dort geht es leicht steigend den Leisntizgraben entlang, der gelben Wanderwegmarkierung folgend (Bonnerhütte), vorbei an den Esseralmhütten bis zur Stelle, wo sich der Weg teilt. Geradeaus, der Markierung folgend, kommt man zur Bonnerhütte in ca. 20 min., wo man dann auch noch mal die Möglichkeit hat, sich auf das Teuerlnock zu begehen (Wanderwegmarkierung). Unsere Varainte führt aber nach rechts - den Forstweg folgend ein gutes Stück gerade aus, danach eine links Kehre und wieder eine rechts Kehre bis man über die Waldgrenze kommt. Schließlich verlässt man den Forstweg zur linken Seite etwas steiler aufsteigend wobei man schon den Sackstadl sieht - ein relativ großer Stadl der im Sommer dem Vieh als Wetterschutz dient. Vorbei an der linken Seite des Stadls kommt man wieder auf den Wanderweg zum Teuerlnock, immer den Grad entlang. Teilweise apere Stellen, da dieser Teil der Tour entlang des Grades sehr exponiert ist. Am Teuerlnock angekommen geht man weiter, teilweise etwas bergab, bis zur Bergstation der Aineckbahn bzw. Gipfelbahn und kann dort eine Abfahrt auf der Piste wählen. Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten entlang der Abfahrt bis man wieder kurz vor der Talstation in St. Margarethen auf die die Straße bzw. den Schlögelbergweg trifft. Dort, wenn es die Fahrbahnverhältnisse erlauben (Split) kann man Richtung Oberdorf weiterfahren bzw. dort schon die Ski abschnallen und die letzten Meter zu Fuß bis zum Parkplatz laufen.

Höchster Punkt
Teuerlnock/Aineck (2.205 m)
Zielpunkt

Teuerlnock bzw. Aineck (Gipfelbahn Bergstation)


Alternativen

Abzweigung zur Bonnerhütte in der Esseralm (Einkehrmöglichkeit), Abzweigung beim Sackstadl nach rechts über den Güterweg bzw. markierten Wanderweg zur Kößlbacherhütte/Branntweinerhütte

Rast/Einkehr

Adlerhorst am Aineckgipfel, Kößbacher- und Branntweinerhütte, Aineckstube, Gasthof Schlögelberger, Hotel Pension Schwaiger bzw. die Gaststätten in St. Margarethen


Parken

Oberes Ortsende von St. Margarethen (Oberdorfstraße) - Parkplatz Wasserweg Leisnitz

Tour drucken

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren

GPS Downloads

Leisnitz Esseralm Teuerlnock Aineck /QR Codes - Tourdownload für Mobiltelefone

GPX

KML

FUG

NMEA

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%