Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen

BERGFEX: Rauris: Lehrweg "Könige der Lüfte" Nr. 21 - Themenweg - Tour Salzburger Land

Themenweg

Rauris: Lehrweg "Könige der Lüfte" Nr. 21

Themenweg
Karte

Rauris: Lehrweg "Könige der...

Themenweg

Tourdaten
5,37km
548hm
01:30h
1.196 - 1.736m
13hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung
Auf dem Lehrweg erfahren Sie mittels Schautafeln alles Wissenswerte über die majestätischen Vögel Steinadler, Bartgeier und Gänsegeier, die im Krumltal ihren Lebensraum gefunden haben. Und mit etwas Glück kann man die Tiere in freier Wildbahn beobachten.
Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Lechnerhäusl Bucheben


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung
Beim Lechnerhäusl beginnt der bewaldete, gut ausgebaute Forstweg in das romantische Krumltal. Vorbei an der Kasermandlquelle geht es weiter bis zur Bräualm. Ca. 30 Gehminuten von der Bräualm findet man imposante Wasserfälle und die Rohrmoosalm (nicht bewirtschaftet).
Wegbeschreibung
Lechnerhäusl - Forstweg zur Bräualm - Wasserfälle.
Höchster Punkt
1.736 m
Zielpunkt
Bräualm bzw. Wasserfälle im Krumltal
Höhenprofil

Ausrüstung
Festes Schuhwerk, Stöcke und Wanderausrüstung.
Sicherheitshinweise
Weidevieh befindet sich nahe des Wanderweges.
Tipps
Rückweg wie Hinweg. Nationalpark-Exkursionen "Ins Tal der Geier" finden im Sommer (Juli bis September) jeden Dienstag, nach Voranmeldung im Tourismusbüro, statt. Das Tal wurde 1986 zur Wiederansiedelung des bereits ausgerotteten Bartgeiers ausgewählt - mit Erfolg. Ganzjährig leben hier Bartgeier und Steinadler, insgesamt wurden 30 gezüchtete Bartgeier im Krumltal ausgesetzt und gefüttert. Neben den majestätischen Greifvögeln gibt es im Krumltal auch Murmeltiere, Gämsen und anderes Steinwild zu entdecken.

Anreise
Über B311 nach Rauris und weiter über Wörth nach Bucheben und zum Lechnerhäusl.
Öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Postbus Linie 640 oder dem Tälerbus (Juni bis September) zum Parkplatz Krumltal.
Parken
Parkmöglichkeit am Parkplatz Krumltal (kostenpflichtig).

Autor

Tour drucken

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPXGPS Exchange Format (XML)
  • KMLGoogle Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Flora
Fauna
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%