Heinrich Kiener Haus /Hochgründeck 1827m (453) - BERGFEX - Wanderung - Tour Salzburger Land

Wanderung

Heinrich Kiener Haus /Hochgründeck 1827m (453)

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Heinrich Kiener Haus...

Wanderung

Tourdaten
12,5km
1.250 - 1.827m
Distanz
594hm
594hm
Aufstieg
05:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Leichte Wanderung mit einem wunderschönen Panorama, vorbei an der Lackenkapelle zum Hochgründeck.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Wagrain, Öbristweg



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Mit dem PKW über den Öbristweg bis zur letzten Kehre (Parkmöglichkeit) fahren. Von dort aus, zweigt man rechts ab und folgt dem Weg Nr. 453 vorbei an der Lackenkapelle, über den Ginauer Sattel bis zum Gipfel des Hochgründeck.

Auf dem Rückweg lohnt es sich unbedingt an der St. Vinzenz Friedenskirche vorbei zu schauen und auf eine gemütliche Jause mit fantastischen Ausblick beim Heinrich-Kiener-Haus einzukehren.


Wegbeschreibung

Mit dem PKW über den Öbristweg bis zur letzten Kehre (Parkmöglichkeit) fahren. Von dort aus, zweigt man rechts ab und folgt dem Forstweg Nr. 453 bis zur Lackenkapelle. Nun geht es durch das Gatter rechts den schottrigen Weg (weiterhin Nr. 453) hinauf, das letzte Teilstück über die Forsstraße, bis zum Ginau Sattel. Nun dem Steig (zum Teil etwas steil) bis zum Gipfel des Hochgründeck folgen.

Wer den steilen Anstieg vermeiden möchte, geht vom Ginauer Sattel über die Forststraße (Weg Nr. 453a) links weiter (ca. 30 Min.) und folgt dann rechts dem Weg Nr. 451 (St. Johanner-Weg) zum Heinrich-Kiener-Haus und von dort aus weiter zum Gipfel.

Auf dem Rückweg lohnt es sich unbedingt an der St. Vinzenz Friedenskirche vorbei zu schauen und auf eine gemütliche Jause mit fantastischen Ausblick beim Heinrich-Kiener-Haus einzukehren. Vom Heinrich-Kiener aus folgt man dann im Abstieg dem Weg Nr. 451 und biegt dann rechts auf die Forststraße Weg Nr. 453a ab. Dieser folgt man, bis man wieder auf den ursprünglichen Aufstiegsweg trifft.

Höchster Punkt
1.827 m
Zielpunkt

Hochgründeck


Ausrüstung

festes Schuhwerk


Anreise

Mit dem PKW über Öbristweg zur letzten Kehre (Parkmöglichkeit).

Parken

Mit dem PKW über Öbristweg zur letzten Kehre (Parkmöglichkeit).


Autor
Bewertung 3,8
6 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Tappenkarsee Kleinarl

mittel Wanderung
17,8km | 584hm | 06:00h

Glöcknerin - Wildsee

mittel Wanderung
9,79km | 930hm | 04:30h

Gipfelstürmertour "Taghaube"

schwer Wanderung
6,02km | 812hm | 03:00h

Werfener Hütte...

mittel Wanderung
4,96km | 997hm | 02:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%