Gernkogel - BERGFEX - Wanderung - Tour Salzburger Land

Wanderung

Gernkogel

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Gernkogel

Wanderung

Kurzbeschreibung
Unser Hausberg (2.267 m)  ist ein blumenreicher Aussichtsberg. Der Aufstieg führt über saftige Alm- und Bergwiesen - hier zeigt sich die Fauna und Flora von ihrer schönsten Seite. Am Gipfel erwartet Sie ein einzigartiges Alpenpanorama mit Blick in die Bergwelt der Hohen Tauern. Zur Stärkung nehmen Sie am Besten eine kräftige Jause mit!

 

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Wald im Pinzgau



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung
Der Gernkogel (2.267 m) - unser Hausberg - ist der drittblumenreichste Berg Österreichs. Der ca. 2stündige Aufstieg führt Sie über saftige Alm- und Bergwiesen. In diesem Almgebiet sind Fauna und Flora besonders schön. Am Gipfel erwartet uns ein einzigartiges Alpenpanorama mit dem Blick in die Bergwelt der Hohen Tauern.

Man kann einen Teil des Weges abkürzen indem man mit dem Auto über die B165 (alte Gerlosstraße) bis zum Ederbauer fährt und von dort zu Fuß startet!

Wegbeschreibung
Gernkogel , 2267 m

Weg Nr. 731. Tourismusverband – Richtung Norden zum Schulhaus – weiter bis Güterweg 731 oder ab Kirche – alte Gerlosstraße bis Mühlbrücke, rechts ab Walder Sonnberg Güterweg zum Ederbauer – Wurfgrundalm – Gernkogel.

Höchster Punkt
2.267 m
Zielpunkt

Gernkogel


Ausrüstung

Festes Schuhwerk - Bergausrüstung - Jause.

Sicherheitshinweise

Markierte Wanderwege nicht verlassen - Hunde an die Leine!

Tipps
Im Juni zur Almrosenblüte erstrahlt der Berg in tollen Farben!

Mit dem PKW bis zum Ederbauer (über die B165 alte Gerlosstraße) und von dort zu Fuß los um einen Teil der Wanderung abzukürzen.

Zusatzinfos
Tourismusbüro Wald/Königsleiten

5742 Wald 126

info@wald-koenigsleiten.at

www.wald-koenigsleiten.at


Anreise
Über die A10 Tauernautobahn nach Werfen, weiter über die B 311 nach Schwarzach, Zell am See, dann auf der B 168 nach Mittersill und weiter über die B 165 nach Wald.

ODER: Über die A 12 von München kommend bis Abfahrt Kufstein Süd (St- Johann-Kitzbühel-Paß Thurn) und weiter über die B 165 nach Wald.

Oder: Über Achensee (Achenpaß) und Zillertal, weiter über die B 169 bis Zell am Ziller und die B 165 Hainzenberg und Gerlospaß nach Wald.

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Bus oder Zug nach Wald.
www.oebb.at
https://salzburg-verkehr.at/
Parken

Kostenlose Parkplätze stehen in Wald zur Verfügung.


Autor
Die Tour Gernkogel wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung 5,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Geheimtipp

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%