Rundwanderung Aineck - BERGFEX - Wanderung - Tour Salzburger Land

Wanderung

Rundwanderung Aineck

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Rundwanderung Aineck

Wanderung

Tourdaten
13,62km
1.630 - 2.203m
Distanz
785hm
787hm
Aufstieg
03:20h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Rundwanderung von der Katschberghöhe zur Branntweiner-/Kösselbacheralm, hinauf auf das Aineck von der Rückseite und Rückfahrt mit der Ainecksesselbahn.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz 3 auf der Katschberghöhe



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung
Rundwanderung um das Aineck, mit garantiert tollen Ausblicken Richtung St. Michael und Lungau.

 

 

Wegbeschreibung
Diese Wanderung beginnt am Parkplatz 3 auf der Katschberghöhe. Hier folgt man den Wegweisern Nr. A und B  ca. 1 1/2 Stunden auf einer flachen, dann leicht ansteigenden Forststraße mit mehreren wunderschönen Talblicken bis zur Kösselbacher-Branntweineralm (Einkehrmöglichkeit Branntweiner- und Kösselbacher Hütte). Von der Branntweinerhütte aus geht es rechts bergauf über den Wanderweg C aufs Aineck (2.220 m. Ein herrlicher Rundblick belohnt diese Wanderung mit Einkehrmöglichkeit im Gipfelrestaurant "Adlerhorst". Danach hat man die Möglichkeit mit der Aineckbahn hinunter auf die Katschberghöhe zu fahren oder den gut ausgebauten, aber teilweise steilen Weg mit der Nr. 111, die sogenannte Autobahn, zu nehmen. Von der Katschberghöhe sind es dann nur noch wenige Hundert Meter Fußmarsch bis man beim Ausgangspunkt, dem Parkplatz 3 auf der Katschberghöhe, kommt.
Variante 2: Natürlich kann diese Wanderung auch in umgekehrter Reihenfolge mit Beginn Auffahrt Aineck-Sesselbahn, Wanderung über den Weg Nr. C hinunter zur Branntweiner- und Kösselbacherhütte bzw. weiter über Wanderweg A/ B zur Katschberghöhe erfolgen.  Gehzeit ca. 3 bis 3,5 Stunden.
Höchster Punkt
2.203 m

Ausrüstung

trittfestes Schuhwerk, Handy, Getränke, Jause und Sonnenschutz

Tipps
Wer einen herrlichen Ausblick Richtung St. Michael und Lungau genießen möchte, ist bei dieser Wanderung genau richtig!

Mit der Kärnten Card ist die Fahrt mit der Aineckbahn gratis.

 


Anreise

Auf der B99 auf die Katschberghöhe.

Öffentliche Verkehrsmittel
Der Postbus verkehrt mehrmals täglich in der Hochsaison zwischen der Ortschaft Rennweg am Katschberg und der Katschberghöhe. Fahrpläne sind im Tourismusbüro Rennweg/Katschberg und Hotels erhältlich.

Online Fahrplanauskunft: www.postbus.at

Parken

Parkmöglichkeiten befinden sich am Ausgangspunkt der Wanderung, dem Parkplatz 3.


Autor
Die Tour Rundwanderung Aineck wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung 2,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Glöcknerin -Radstätter Tauern

Wanderung
11,1km | 684hm | 05:00h

Bergfriedhütte - Gmeineck

mittel Wanderung
7,19km | 813hm | 03:15h

Glöcknerin - Wildsee

mittel Wanderung
9,79km | 930hm | 04:30h

Bacherlebnisweg im Naturschutzgebiet Pöllatal

Wanderung
10,01km | 371hm | 03:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%