Gipfelstürmertour "Riemannhaus-Schönegg" - BERGFEX - Wanderung - Tour Salzburger Land

Wanderung

Gipfelstürmertour "Riemannhaus-Schönegg"

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Gipfelstürmertour...

Wanderung

Tourdaten
7,65km
1.171 - 2.379m
Distanz
1.250hm
1.250hm
Aufstieg
06:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Vom Parkplatz Sandten die Forststraße und weiter über alpinen Steig (Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich!) zum Riemannhaus. Von hier auf das Schönegg.

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz Sandten



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Vom Parkplatz Sandten führt ein steile Forststraße bis zur Materialseilbahn. Von hier beginnt der alpine Steig durch felsiges Gelände (Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich!) zum Riemannhaus 2177m. 

Weiter zum Schöneck 2390m nochmals 1 Stunde Gehzeit. Der Abstieg erfolgt wie der Aufstieg. Empfehlenswert ist auch eine Wanderung am Hochplateau und Abstieg über die Buchauerscharte (Gehzeit ca. 5 Stunden) .

Übernachtungsmöglichkeit am Riemannhaus (Reservierung) 

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Sandten über Weg Nr. 401A (Zufahrtsstraße zur Seilbahn) und weiter über alpinen Steig (Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich!) zum Riemannhaus 2177m – Gehzeit ca. 3 Stunden. Weiter zum Schöneck 2390 m nochmals 1 Stunde Gehzeit. Der Abstieg erfolgt auf dem Aufstieg. 

Höchster Punkt
2.379 m
Zielpunkt

Parkplatz Sandten

Höhenprofil

Ausrüstung

Knöchelhohe Wanderschuhe, Kopfbedeckung, Sonnenschutz und Sonnenbrille, Regenschutz, Getränke und kleine Jause, notwendige Medikamente.

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist erforderlich.

Tipps

Empfehlenswert ist auch eine Wanderung am Hochplateau und Abstieg über die Buchauerscharte (Gehzeit ca. 5 Stunden)  Übernachtungsmöglichkeit am Riemannhaus. Wir empfehlen eine Reservierung.

Zusatzinfos

Die Gehzeiten sind Richtwerte und beinhalten keine Pausenzeiten. Jeder Wanderer hat sein eigenes Gehtempo.


Anreise

Über Lofer oder Zell am See erreichen Sie auf der B311 Saalfelden. Von Saalfelden nehmen Sie die Hochkönig Bundesstraße B164 bis Sie nach 6 km und ca. 10 Minuten Maria Alm errreichen. Hier durch das Orstzentrum und kurz nach dem Zentrum über die Brücken Richtung Griessbachwinkel fahren, weiter der Beschilderung folgend mit dem Auto bis zum Parkplatz Sandtn.

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Zug bis Saalfelden, dann mit dem Postbus Nr. 620 bis Maria Alm.

www.oebb.at

www.postbus.at

Parken

Beim Parkplatz Sandtn gibt es begrenzte Parkmöglichkeit.


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Flora
Fauna
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%