Heukareck, 2.100 m - BERGFEX - Wanderung - Tour Salzburger Land

Wanderung

Heukareck, 2.100 m

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Heukareck, 2.100 m

Wanderung

Tourdaten
12km
1.334 - 2.064m
Distanz
797hm
794hm
Aufstieg
06:00h
 
Dauer
Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz Himmeslknoten



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Fahrt mit dem PKW oder Wandertaxi über den Güterweg Schied im Ortsteil Schied vorbei am Alpengasthof Unterviehhaus zum Holzlehenbauer und weiter zum großen Parkplatz bei der Sendeanlage – von hier Aufstieg auf der Forststraße (Weg Nr. 31) zur Niggeltalalm („Igeltalalm“), 1.507 m (ca. 3/4 bis 1 Std., Aufstieg auch auf dem Wanderweg Nr. 31a durch den Wald möglich, ca. 1 Std.) – von der Almhütte führt ein Steig weiter hinein ins Niggeltal, eine der wildreichsten Gegenden des Großarltales – am Ende des Talkessels erreicht man nach leichter Rechtsschwenkung einen sanften Sattel mit eingestreuten Felsbrocken - von dort weitet sich der Blick ins Salzachtal – vom Sattel erreicht man nach kurzem Anstieg den markierten Steig, der von St. Veit auf das Heukareck, 2.100 m führt – man folgt diesem bis zum Gipfel (von der Niggeltalalm ca. 2 Std.). Rückkehr auf dem selben Weg. Abstieg nach St. Veit/Pg. und Rückfahrt mit dem Postbus ins Großarltal möglich.

Tipp: Auf dem Rückweg bietet sich noch ein kleiner „Abstecher“ auf die Viehhausalm,
1.640 m oder die Mooslehenalm, 1.449 m an.

Viehhausalm: Von der Niggeltalalm zurück auf dem Forstweg, von diesem zweigt nach einem kurzen Stück rechts der Forstweg zur Viehhausalm ab (Weg Nr. 32a), die man in ca. 1/2 Std. Gehzeit erreicht. Abstieg über den Steig zur Mooslehenalm (Weg Nr. 32) – von dieser auf dem Forstweg weiter ins Tal zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Mooslehenalm: Den Güterweg von der Niggeltalalm talwärts ca. 1/2 Std. – Abzweigung rechts zur Mooslehenalm (Weg Nr. 32), die man in nur knapp 5 min. erreicht. Herrlicher Blick ins Tal. Zurück zum Parkplatz auf demselben Weg.

Höchster Punkt
2.064 m

Rast/Einkehr

Nigglatalm, Viehhausalm, Mooslehenalm

Kartenmaterial

Tappeiner 311, Maßstab 1:35 000


Anreise

Wien / München - Salzburg - Tauernautobahn A10 ca. 50 km Richtung Villach, Ausfahrt Bischofshofen, weiter nach St. Johann/Pg. - von dort über die Landesstraße nach Großarl (16 km) und nochmals 8 km nach Hüttschlag.


Info-Telefon

+43 (0) 6414 281

Link
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Beliebte Touren in der Umgebung

Tappenkarsee Kleinarl

mittel Wanderung
17,8km | 584hm | 06:00h

Flachau: Grießenkareck & Saukar

leicht Wanderung
9km | 376hm | 02:30h

Wanderung zur Ostpreußenhütte in Werfen (1.630 m)

mittel Wanderung
11,1km | 726hm | 04:30h

Riemannhaus

schwer Wanderung
3,6km | 1007hm | 03:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%