Wanderung zum Gerzkopf und zur Schwarzen Lacke - BERGFEX - Wanderung - Tour Salzburger Land

Wanderung

Wanderung zum Gerzkopf und zur Schwarzen Lacke

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Wanderung zum Gerzkopf und...

Wanderung

Tourdaten
4,16km
1.182 - 1.728m
Distanz
553hm
7hm
Aufstieg
02:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Achtung! Aufgrund von Holzschlägerungsarbeiten kann es auf dem Forstweg zum Parkplatz zu Wartezeiten kommen!
Die Tour ist nicht von den Arbeiten betroffen und ist uneingeschränkt begehbar.

Die Tour führt von Schattbachwinkel aus über Forstwege, Waldwege und Steige, vorbei an Latschenfeldern und den sagenhaften Schwarzen Lacken auf den mystischen Aussichtsberg.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Im Schattbachwinkel beim Knappbauern



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die Route von Schattbachwinkel aus ist die sogenannte Sonnenroute auf den grünen Berg und ist mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet. Durch grüne Wälder gelangt man zu den "Schwarzen Lacken", die von weitläufigen Latschenfeldern umringt sind. Aufgrund der besonderen Tier- und Pflanzenwelt wurden die einzigartigen Hochmoore zum Natur- und Europaschutzgebiet erklärt. Außerdem rankt sich eine alte Sage um einen Goldenen Wagen in der Schwarzen Lacke. Eine weitere Besonderheit ist die Wunschglocke am Gipfel des Gerzkopfs.

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt beim Parkplatz Knappbauern auf 1.180 Meter Höhe. Von dort geht es ca. 1 km auf dem Forstweg,  danach über einen Wandersteig durch bewaldetes Gebiet und durch Latschenfelder bis zum Gipfel. Zur Schäferhütte (Einkehrmöglichkeit) sind es vom Gipfelkreuz noch ca. 15 min durch ein herrliches Latschenfeld.

Höchster Punkt
1.728 m
Zielpunkt

Gipfelkreuz Gerzkopf 1.728 Meter Höhe


Ausrüstung

Feste Wanderschuhe, Getränke, Wanderkarte, Regenschutz

Tipps

Parken des Autos beim Knappbauern - Startpunkt der Wanderung

Zusatzinfos

Der Gerzkopf ist Teil des Salzburger Gipfelspiels

Der Route des "Salzburger Almenweg"  führt über den Gipfel des Gerzkopfes.

Ca. 10 min unterhalb des Gipfels befindet sich die "Schäferhütte". Bei der Schäferin Gitti bekommt man täglich (von 10:00 bis 15:00 Uhr, bei Schönwetter) Getränke und auch eine einfache Jause.

 


Anreise

Tauernautobahn A 10,  Abfahrt Eben, dann auf der Filzmooserstraße bis nach Schattbach zur Abzweigung Schattbachwinkel auf der linken Seite. Weiter bis zum Parkplatz Knappbauer.

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbuslinie 521 von Radstadt nach Filzmoos, Haltestelle Schattbach (ca. 1 Stunde zu Fuß zum Startpunkt)

Parken

Kostenloser Parkplatz beim Knappbauern


Autor
Bewertung 4,3
5 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Geheimtipp
Flora
Fauna
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%