Pinzgauer Spaziergang - BERGFEX - Wanderung - Tour Salzburger Land

Wanderung

Pinzgauer Spaziergang

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Pinzgauer Spaziergang

Wanderung

Kurzbeschreibung

Der Pinzgauer Spaziergang zählt zu einen der schönsten Höhenwege in den Ostalpen mit berauschender Aussicht auf die Gipfel der Hohen Tauern.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Schmittenhöhe



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Während der ganzen Tour liegt das ca. 1.000 m tiefer liegende Salzachtal zu Füßen. Darüber ragen bekannte Gipfel wie der Großglockner, das Kitzsteinhorn, die Granatspitze, der Sonnblick und der Großvenediger in die Höhe. Es sollte nicht außer Acht gelassen werden, dass die Strecke sehr lange ist und gute Kondition erfordert.

Insgesamt eine äußerst lohnende Tour in den Kitzbüheler Alpen/Pinzgauer Grasbergen von der Schmittenhöhe bis zur Bürglhütte in Stuhlfelden oder bis zum Schattberg in Saalbach Hinterglemm.

Wegbeschreibung

Die Tour startet an der Bergstation der Schmittenhöhebahn. Auf 1.965 m angekommen, beginnst du den Pinzgauer Spaziergang beim Kettingtörl, das südwestlich unterhalb der Schmittenhöhe liegst. Auf dem Weg zum Kettingtörl zweigt dieser zur Pinzgauer Hütte ab. Es geht anschließend weiter über den Kettingkopf und die Kesselscharte bis zum Rohrertörl. Auf diesem Abschnitt der Wanderung bietet sich die Möglichkeit zur Hochsonnbergalm abzubiegen und anschließend nach Walchen abzusteigen. Wanderst du allerdings dem Weg entlang Richtung Klammscharte, führen dich die Markierungen von dort aus zum Klinglertörl in Niedernsill. Anschließend wanderst du über das Seetörl, vorbei an den Hacklberger Seen, bis zum Schattberg Ost (2.018 m). 

Absteigen kannst du wahlweise über den Weg Nr. 764 oder du fährst mit dem Schattberg X-press.

INFO: Am Klingler Törl hast du die Qual der Wahl - wanderst du zum Schattberg oder weiter in Richtung Bürglhütte in Stuhlfelden.

Höchster Punkt
2.081 m
Zielpunkt

Schattberg (Saalbach)

Höhenprofil

Ausrüstung

Knöchelhoher Bergschuh, Getränke, Proviant, Rucksack, Regenschutz, Mobiltelefon

Sicherheitshinweise

Der Pinzgauer Spaziergang ist keine schwierige, allerdings eine sehr lange Wanderung. Gute Kondition erforderlich!

Wir bitten um Einhaltung der Fair Play & Verhaltensregeln! 

Fairness und gegenseitige Rücksichtnahme bilden die Grundlage für ein gemeinsames Miteinander und die Wahrung der vielfältigen Interessen im Naturraum!

Zusatzinfos

piesendorf-niedernsill.at


Öffentliche Verkehrsmittel
Parken

An der Talstation der Schmittenhöhebahn sind ausreichende Parkmöglichkeiten vorhanden.


Autor
Die Tour Pinzgauer Spaziergang wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%