Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Via Alpina 1. Etappe - Wanderung - Tour Salzburger Land

Wanderung

Via Alpina 1. Etappe

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Via Alpina 1. Etappe

Wanderung

Tourdaten
9,68km
997hm
03:58h
552 - 1.523m
38hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung
Von Bischofshofen über Mitterbergsattel nach Mühlbach am Fuße des Hochkönigs
Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Bischofshofen


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung
Ab Bischofshofen Stadtzentrum starten wir die Wanderung auf der Gaisbergstraße, hinter dem Gasthof Schützenhof, über den Friedhof zum berühmten Schanzengelände. Entlang dieser Straße verläuft ein interessanter Skisprunglehrpfad. Nach ca. 10 Gehminuten erreichen wir das weitläufige Schanzengelände. Links vom Österreich-Haus führt ein kleinder Wiesenweg über den Fitness Parcours in Richtung Wasserfall, den wir nach ca. 5 Minuten erreichen.

An der kleinen Kreuzung können wir aus 2 Routen wählen:

Variante 1: Rechts abbiegen und entlang des neuerrichteten Wasserfallsteiges (ca. 350 Stufen) ans obere Ende und weiter zur Burgruine Bachsfall. Von dort genießen wir einen herrlichen Ausblick über die Satdt, bis hin zum Tennengebirge.

Variante 2: Die 2. Route führt geradeaus weiter, über einen sanften Aufstieg durch den lockeren Mischwald und umgeht den Wasserfall sowie die Ruine.

Nach ca. 15 - 20 Gehminuten treffen sich die beiden Wege wieder und wir folgen dem "Mühlenweg" ca. 1/2 Stunde bis zur Gainfeldstraße. Dort biegen wir links ab und folgen der schwach befahrenen Straße taleinwärts. Nach ca. 2 km erreichen wir ein großes Parkplatzschild, biegen neuerlich links ab. Wir überqueren den Parkplatz und wir folgen einem schönen Wiesenweg zur "Kematen Alm" (nicht bewirtschaftet) und weiter auf einem Güterweg vorbei an der "Loimair Hütte". Nach kurzer Gehzeit endet der Güterweg und wir wandern auf einem schönen Wanderweg durch lockerem Mischwald. Nach ca. 40 Minuten erreichen wir einen sehr markanten Wegweiser - ein "Steinmadl". Wir halten uns links und folgen einem schmalen Wanderweg. Nach ca. 30 Minuten lichtet sich der Wald und wir erhalten einen herrlichen Blick auf die Mandlwände - die Ostausläufer des Hochkönig Massivs. Ein breiter Wanderweg führt uns zum Arthurhaus am Fuße des Hochkönig Massivs. Wir folgen dem Erzweg (Weg Nr. 85; Themenweg) über ca. 5,5 km Länge bis nach Mühlbach. Alternativ gibt es auch den Wanderbus, um nach Mühlbach zu gelangen.

Höchster Punkt
1.523 m
Zielpunkt
Mühlbach
Höhenprofil

Ausrüstung
knöchelhohe Wanderschuhe oder feste Schuhe mit gutem Profil, ev. Wanderstöcke, Wind- und Regenschutz, Sonnenschutz, lang- und kurzärmelige Kleidung, Trinken, Fotoapparat, Fernglas

Anreise
A 10
Öffentliche Verkehrsmittel
Bahn oder Bus
Parken
Schanzengelände oder Unterkunft

Autor
Die Tour Via Alpina 1. Etappe wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%