Zaunerhütte (1.700 m)

Logo Zaunerhütte (1.700 m)
Logo Zaunerhütte (1.700 m)
Tourdaten
8,11km
1.347 - 1.714m
Distanz
351hm
Aufstieg
05:30h
 
Dauer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz Tauerntunnel Südportal (1.345 m)

Wegverlauf
Brünnwandquellen
1,7 km
Schliereralm
2,7 km
Gruberalmhütte
4,3 km


Beschreibung

Henasteign und heißes Schmalzgebäck in Gitterform sind eine Lungauer Spezialität und haben Tradition als köstliches, fleischloses Sommergericht. Dazu passen die verschiedenen Milchmixgetränke aus der "Milchbar" oder einfach nur frische Almmilch von den eigenen Kühen. Für müde und geschundene Füße gibt es ein Molkefußbad und eine selbst gemachte Almkräutercreme für alle Wunden.

Bewirtschaftungszeitraum: Juni bis September
Übernachtungsmöglichkeit: Ja
Ansprechpartner: Familie Kremser
Telefon: +43 (0)650 3870063 od. +43 (0)6478 378
E-Mail: zauneralm@aon.at
Internet: www.zauneralm.at.tf

Höchster Punkt
1.714 m

Alternativen

mit dem PKW über die Mautstraße zum Almgasthof Schliereralm (1.495 m).

Rast/Einkehr

Almgasthof Schliereralm, Gruberalm, Hoislalm, Ilgalm, Gasthof Königalm, Zauneralm


Anreise

An der Abfahrt St. Michael im Lungau von der A10 abfahren. Auf der Zederhauser Landesstraße nach Zederhaus und weiter in Richtung Naturpark Riedingtal. Vor der Mautstelle Naturpark Riedingtal am Parkplatz parken.


5,0
Gesamtbewertung

5

100

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Höhenweg nach Bad Hofgastein - 2,5 Stunden

Wanderung
8,08km | 208hm | 02:30h

Mosermandl 2680m

schwer Wanderung
16,34km | 1442hm | 06:45h

Ankogel

Wanderung
3,4km | 689hm | 05:00h

Faulkogel

schwer Wanderung
15,9km | 1490hm | 06:24h