Schladminger Tauern - Roteck 2.742m - Hike and Bike - BERGFEX - Wanderung - Tour Salzburger Land

Wanderung

Schladminger Tauern - Roteck 2.742m - Hike and Bike

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Schladminger Tauern - Roteck...

Wanderung

Tourdaten
23,5km
1.175 - 2.742m
Distanz
2.600hm
2.500hm
Aufstieg
12:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Schöne aber äußerst brüchige Gratüberschreitung vom Preber bis zum Schöneck.
Dieser Tourenbeitrag sollte vor allem dazu dienen, vor den Gefahren dieser Überschreitung hinzuweisen.

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

siehe Parken



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Tour vom 12.09.2020

Lessach-Oberdorf - Preberhalterhütte 1.862m - Rossscharte - Preber 2.740m - Mühlbachtörl 2.478m - Roteck 2.742m - Große Barbaraspitze 2.726m - Kleine Barbaraspitze - Moarscharte 2.388m - Krautkareck 2.521m - Bockleiteck 2.515m - Feldscharte - Hochlahneck 2.463m - Hasenhöhe 2.446m - Schöneck 2.540m - Oberer Landschitzsee - Mittlerer Landschitzsee - Unterer Landschitzsee - Obere Bacheralm - Untere Bacheralm - Laßhoferalm 1.270m und mit dem Rad zum Auto zurück.

Jeder der diese Tour plant sollte sich bewusst sein, dass sehr steile und abschüssige Abstiegspassagen zu bewältigen sind. Der Übergang von der Barbaraspitze zur Moarscharte stellt die größten Schwierigkeiten dar. Hier ist der Grat bereits sehr brüchig und jeder Griff und Tritt sollte auf Festigkeit geprüft werden. Absolute Schwindelfreiheit und 100% Trittsicherheit sind ein Muss. Der Grat ist sehr brüchig und nach unserer Einschätzung wird es hier zeitnah am Grat zu größeren Felsstürzen kommen. Sehr große Brocken sind teils schon lose und haben größere Spalten zum noch festen Felskamm. Von der Tour ist eigentlich abzuraten - dieser Tourenbericht dient, wie oben schon erwähnt, hauptsächlich als Warnhinweis - diese Tour ist nicht mehr zu empfehlen. Wir haben auch mit 2 Leuten gesprochen welche diese Tour bereits gemacht haben (erst im nachhinein) - einer hat uns erzählt er wäre dabei fast abgestürzt weil sich ein Fels löste, der andere hat auch gesagt dass er diese Tour nicht mehr machen würde!

+++ ALLGEMEINE HINWEISE +++
Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich bei dem Track nicht um einen mit einem GPS aufgezeichneten Track handelt - dieser wurde bei Bergfex durch Klicken erstellt, daher zeigt dieser nur den ungefähren Wegverlauf. Die Höhenmeter werden bei jeder Tour von uns durch die Höhenangaben herausgerechnet - diese Angaben sind daher ziemlich genau. Die von Bergfex errechneten Höhenmeter haben oft Abweichungen, da am Track die höchsten und niedrigsten Punkte nicht immer genau erkannt werden!

Weiters möchten wir allgemein darauf hinweisen, dass alle Touren eigenverantwortlich gemacht werden - unser Wegverlauf dient lediglich als Information. Das eigene Können darf nicht überschätzt werden - bitte achtet immer darauf, dass ihr die geeignete Ausrüstung mit euch führt - je nach Fähigkeiten kann z.B. auf ein Seil verzichtet werden oder eben auch nicht. Viele unserer Touren sind sehr anspruchsvoll und nicht für jedermann geeignet - daher ist eine gewisse alpine Erfahrung Voraussetzung! Bei den Hike and Bike Touren sind wir mit normalen Mountainbikes unterwegs - wir haben keine E-Bikes!

Wir hoffen mit unseren Tourenberichten wichtige Informationen weitergeben zu können bzw. Anregungen als Basis für eigene Tourenplanungen zu schaffen.
Falls ihr Genaueres zu einer Tour wissen möchtet schreibt uns gerne bei Bergfex - freuen uns auch über konstruktive Kritik zu unseren Tourenberichten.

Berg Heil
Petra und Christian

Höchster Punkt
Roteck (2.742 m)
Zielpunkt

Laßhoferalm - mit dem Rad zum Parkplatz


Alternativen

Von der Barabaraspitze in die Kliepscharte absteigen, in der Moarscharte kann die Tour ebenfalls abgebrochen werden. Den Aufstieg zum Schöneck muss man natürlich nicht machen.

Rast/Einkehr

Auf der Tour keine. Die HoamArt Stubn ist in Lessach Oberdorf ein super Lokal nach der Tour, sehr freundlich und einen sehr genialen, handverlesenen Gin gibt es auch!

Ausrüstung

Seil 30m, mobile Sicherungsmittel und einfache Kletterausrüstung um bei den brüchigen Stellen sichern zu können

Sicherheitshinweise

Helm soltle mindestens dabei sein. Siehe Tourenbeschreibung.

Tipps

30m Seil und Kletterausrüstung zum Sichern bzw. Abseilen mitnehmen um bei brüchigen Stellen auf der sicheren Seite zu sein - sehr Früh starten da es eine sehr lange Tour ist - mit 2 Autos könnte man vom Prebersee starten - hier erspart man sich dann einige Höhenmeter

Literatur

-

Kartenmaterial

Bergfex Offlinekarten


Anreise

Über B96 / B95 nach Tamsweg - zum Räder abstellen ins hintere Lessachtal

Öffentliche Verkehrsmittel

-

Parken

Bei der Kreuzung bei der Feuerwehr in Lessach-Berdorf kann man parken


Info-Telefon

-

Link

Quelle
Petra und Christian
Bewertung 5,0
4 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt (5%)
Schotter (10%)
Wiese (5%)
Wald (10%)
Fels (50%)
Ausgesetzt (20%)

Beliebte Touren in der Umgebung

Riesach Wasserfälle

Wanderung
4,6km | 292hm | 03:00h

Von der Reiteralm zum berühmten Spiegelsee

leicht Wanderung
4,2km | 284hm | 01:39h

Hochwurzen - Rossfeld - Guschen

mittel Wanderung
9,1km | 391hm | 04:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%