Rauris: Wörth - Gschlößlalm - Jack-Hochalm - Penninghofalm - Flatscheralm - Hanslwirt Nr. 12 - BERGFEX - Wanderung - Tour Salzburger Land

Wanderung

Rauris: Wörth - Gschlößlalm - Jack-Hochalm - Penninghofalm - Flatscheralm - Hanslwirt Nr. 12

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Tourdaten
13,76km
910 - 1.824m
Distanz
800hm
1.135hm
Aufstieg
07:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Aussichtsreiche Streckentour vom Ortsteil Wörth über Rauris zum Hanslwirt.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Wörth beim Gasthof Schütt



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung
Ausgehend vom Gasthof Schütt im Seidlwinkltal (nicht bewirtschaftet) verläuft der zuerst asphaltierte Weg vorbei am Rindsleithof (nicht bewirtschaftet) . Danach beginnt der mittelschwere Wanderweg Nr. 12, welcher über Almwiesen zur Gschlößlalm führt (nicht bewirtschaftet). Von hier geht es weiter bis zur Jack-Hochalm, die direkt an der Bergstation der Rauriser Hochalmbahnen liegt. 

Weiter geht es nun über die Waldalm (Gstatterhochalm, bewirtschaftet) im Kreuzbodengebiet hinab zur Penninghofalm und zur Flatscheralm (nicht bewirtschaftet). Schließlich erreicht man die Bundesstraße beim Hanslwirt.

 

Wegbeschreibung

Gasthof Schütt - Rindsleithof - Gschlößlalm - Rauriser Hochalmbahnen - Waldalm - Penninghofalm - Flatscheralm - Hanslwirt.

Höchster Punkt
1.824 m
Zielpunkt

Hanslwirt


Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Stöcke, Wanderausrüstung,

Sicherheitshinweise

Weidevieh befindet sich in der Nähe des Wanderweges zur Gschlößlalm und Waldalm.

Tipps

Einkehrmöglichkeit bei der Hochalm (bewirtschaftet zu den Betriebszeiten der Rauriser Hochalmbahn) und der Waldalm. Rückweg vom Hanslwirt nach Rauris mit dem Postbus Linie 640 möglich (Bushaltestelle "Rauris Hanslwirt").

Zusatzinfos

Anreise

Über B311 nach Rauris, über Umfahrungsstraße nach Wörth und zum Gasthof Schütt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postbus Linie 640 nach Wörth oder mit dem Tälerbus in das Seidlwinkltal direkt zum Gasthof Schütt (Juni bis September).

Parken

Parkmöglichkeit in Wörth oder beim Gasthof Schütt (kostenlos).


Autor
Bewertung 2,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%